Jump to content

Erstes Mal Gay Sex


Pbemfk

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
ich war 12 er 17 auch nur blasen beim 3 mal Anal ohne Gummi
Geschrieben
Ich war 17, er 16, habe ihn anfangs nur geblasen und erst nach ein paar Wochen das erste mal gef.... Nein, ohne Gummi
Geschrieben (bearbeitet)

Ich war damals 27 Jahre alt, hatte noch nie eine Freundin, welche ich Sex hatte.

Beim Schauen von Homovideos mit dem 8 Jahre älteren Nachbarsohn vom Weekendhaus meiner Eltern hatte ich den 1. Analverkehr, natürlich mit Gummi und von da an entstand eine schöne Sex-Freundschaft. 

bearbeitet von Bi-Scorpio
  • 10 Monate später...
Geschrieben (bearbeitet)

Wir waren beide 13. Jung unerfahren und wollten es einfach ausprobieren. Anfangs tat ziemlich weh aber mit der Zeit genoss ich es ihn in mir zu spüren. Er wollte seine erste Ladung in mir verschießen und ich hab ihn alles tief in mir reinwichsen lassen. Da wir beide uns seid Geburt kannten und beide noch nie sex hatten fand ich es völlig in Ordnung und genoss seinen Orgasmus in mir. 😊🤭

bearbeitet von Inaktives Mitglied
Geschrieben

Mit 18, erst Blasen und danach Anal mit Gummi

  • 3 Wochen später...
Geschrieben

Er war 16 und ich auch 

ja gleich anal ohne Gummi am Badesee in diesen Ferien wurde ich fast jeden Tag auch mehr Mals von ihm genommen was ich auch wollte 

  • 2 Wochen später...
Geschrieben

Als Geblasen wenn man das so nennen kann war mit 12, aber das war nur so bisschen in den Mund nehmen mit einem Kumpel. 

Analsex hatte ich mit einem anderen dann. Mit dem hatte ich gleich beim ersten mal Analsex, da war ich 13 und er ziemlich älter und wir hatten es ohne Gummi

 

Geschrieben
Am 16.7.2020 at 02:06, schrieb Nico_:

Als Geblasen wenn man das so nennen kann war mit 12...

Na das klingt doch doch wirklich geil, aber früh..

Bei mir war es mit 13/14 das erste mal gegenseitig wichsen, etwas in den mund nehmen... Aktiv gefickt habe ich dann mit 19 das erste mal...

Geschrieben

Ich war ca. 40 und auch nur Blasen beim  ersten Mal. Ich war leider zu verkrampft  für mehr

  • 2 Monate später...
Geschrieben

Ist es schon Gay-Sex, wenn mein Kumpel und ich uns mit 13 gegenseitig mehrmals am Tag gewichst haben? Mit 30 sah ich den Film Taxi zum Klo. Das habe ich dann lustvoll nachgespielt und ab Ende 40 habe ich dann aktiv geblasen mit Aussaugen und Schlucken. Irgendwann hatte meine Rosette dann ihr erstes aber seltenes Erlebnis. 

Geschrieben

Ich war 24, er ca. 30,hat mich unter der Dusche so lange angeschaut bis die Latte nicht zu übersehen war... 

Dann bei ihm zu Hause 69, Av kam erst Jahre später, immer mit Gummi. 

Geschrieben
Am 22.9.2020 at 14:57, schrieb BiTom66:

Ich war 24, er ca. 30,hat mich unter der Dusche so lange angeschaut bis die Latte nicht zu übersehen war... 

Dann bei ihm zu Hause 69, Av kam erst Jahre später, immer mit Gummi. 

 

Am 16.7.2020 at 13:41, schrieb BiManOS:

Na das klingt doch doch wirklich geil, aber früh..

Bei mir war es mit 13/14 das erste mal gegenseitig wichsen, etwas in den mund nehmen... Aktiv gefickt habe ich dann mit 19 das erste mal...

ich war damals 13 Jahre, wir rauften auf einer Wiese und plötzlich griff mein Freund, er war schon 16Jahre , mir zwischen die Beine und zeigte mir dann seinen Schwanz, er begann zu wichsen und ich sollte es auch tun, hatte bis dahin noch nie gewichst und auch keinen Orgasmus bewußt erlebt. Ich wichste wie er und fand es schön als die Sahne kam. Wir trafen uns dann öfters bei ihm zu Hause und seit dem lässt mich ein fremder Schwanz, ein nackter Mann , nicht mehr los

Geschrieben

Ich war 15 und er war auch 15 und ein Schulfreund wir haben uns gegenseitig einen geblasen

Am 6.8.2019 at 13:28, schrieb 11dieter:

ich war 12 er 17 auch nur blasen beim 3 mal Anal ohne Gummi

 

Geschrieben

Das erste Mal anal war ich 17 er älter als ich, war erst mal gewöhnungsbedürftig aber doch schön 

 

  • 3 Monate später...
Geschrieben

Ich war vierzehn und hatte gleich beim erstenmal anal sex, also er mich gefickt. Er war wesentlich älter und kannten uns vom fkk bzw Sauna 

Geschrieben (bearbeitet)

Mein bester Freund und ich, mit dem ich auch in einer Schulklasse war. Wir beide 8 oder 9 Jahre auf jeden Fall 3. Klasse Grundschule und nach der ersten Klassenfahrt, als wir beide auch unsere erste "Freundin" hatten.

Immer wenn ich bei ihm übernachtet habe hatten wir uns nachts auch Erotik Filme im TV angeschaut.

Irgendwann habe ich angefangen Geschichten zu erfinden und ihm zu erzählen, dass meine beiden Cousinen zusammen rum küssen und sich anfassen. Jedes mal ein bisschen mehr erfunden z.B. dass sie sich gegenseitig untenrum lecken, Trockensex haben (also aufeinander rumreiben) und so weiter. Wir haben rumgeknutscht, uns gegenseitig geblasen und zwischen die Arschbacken gefickt. Orgasmen hatten wir damals schon aber Sperma ist noch keines gekommen, eher wohl eine klarsichtige Art Geilheitstropfen. Wir haben immer gespielt, dass einer grade das Mädel aus unserer Klasse ist, die wir gut fanden. Mit ins Zimmer gehen, fragen ob dazu legen möglich ist und unter der Decke kuscheln und begrabschen. Irgendwann dann auch die Unterwäsche seiner älteren Schwester, seiner Mutter oder meiner Mutter heimlich "ausgeliehen", angezogen und dran geschnuppert oder besser gesagt tief eingeatmet. Fanden den Geruch geil und das Gefühl des Satin-Stoffes auf der Haut. War damals also schon eine Art Rollenspiel. Das haben wir ziemlich lange durchgezogen also bis Ende der 4. Klasse und irgendwann war es so, wenn einer von und beiden mittags geil war, uns nur gegenseitig gefragt ob er "auch Bock" hätte. Dann haben wir unsere Eltern gefragt, ob wir beim anderen übernachten dürfen. Natürlich meist nur an den Wochenenden oder in den Ferien. Familien vor allem unsere Mütter waren übrigens gut miteinander befreundet.

Heute bin ich der Meinung, ziemlich krass wie früh wir damit angefangen haben aber es war sehr geil. Wir haben nie wieder darüber gesprochen nachdem sich unsere Wege dann zwecks Hauptschule und Realschule ein bisschen entfernt hatten.

Hatte dann lange Zeit gedacht, was wir gemacht haben wäre nicht normal. Etwas früh zwar aber wie ich lese, haben ja einige gleichgeschlechtlich ihre ersten Erfahrungen gesammelt.

Echter AV passiv mit 18 als ich mich über poppen.de mit einem Paar verabredet hatte.

Direkt vor dem Treffen Outdoor kam dann die Nachricht, dass zuhause bei dem Paar was dazwischen kam (weiß nicht mehr was), und sie sich einzeln mit mir treffen müssten. Erst der Mann (etwa 40) dann die Frau. Das es gelogen war wusste ich direkt, aber war mir egal. War sehr geil und natürlich kam keine Frau nach ihm. Gummi hat er benutzt und ich bin ebenfalls brutal gekommen.

Aktiv AV war dann kurz später mit einem Paar, bei ihnen zuhause. Ohne Gummi. Sie auf dem Rücken liegend mit gespreizten Beinen, währenddem er sie heftig ran nahm und ich ihn noch von hinten genommen habe. 

bearbeitet von Inaktives Mitglied
Geschrieben (bearbeitet)

Ich war 14 und er auch nach dem Werken lud er mich nach Hause ein dort angekommen fragte er ob ich schon Sex hatte als ich nein sagte fragte er mich ob er mir einen blasen darf ich sagte ja er blies mir einen bis ich absprietzte es war richtig schön dann fragt er mich ob ich ihn auch einen blasen will und ich blies ihn auch bis er absprietzte so haben wir uns immer getroffen we wenn wir Werken hatten wir haben uns nur gegenseitig einen geblasen und es war immer herrlich 

bearbeitet von Manfred975
Schokostuebchen
Geschrieben

Ich war 32, wurde von einem Mann mit Gummi im Beisein meiner damaligen Lebensgefährtin anal gefickt, sie schaute zu und geilte sich dabei auf, bis er kam. War auch eine Bekanntschaft über damals noch Kontaktmagazine in Zeitschriftenform. War geil, und mir gefiel es, so dass wir uns später einen hausfreund zulegten.

  • Bär

    Der Fetisch der Gay Bears betrifft eine ganz spezielle Personengruppe. Gemeint sind schwule, mollige Männer, die stolz auf ihre ausgeprägte Körperbehaarung sind. Vor allem im Schambereich, auf dem ...

×
×
  • Neu erstellen...