Jump to content

Sex ohne Nachzudenken


Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Sex ohne Nachzudenken 

Was will ich hier nur andeuten?

Ganz einfach bei mir ist es so wenn ich einen geilen Kerl treffe, und er mir gut gefällt und ich auch ihm, landen wir meistens im Bett, und es wird eine geile Fickerei.

Ich denke nicht nach, ob ich hierdurch vielleicht die Beziehung meines Gegenübers kaputt mache oder welche Folgen das haben könnte. 

Außer der Gesundheit.

Mir ist es mal Passiert ich habe mit einem guten Schulfreund Sex gehabt. Es war nach einer Geburtstags-Party.

Die Folge war, seine Frau hat uns erwischt

Für mich war das nicht schlimm aber für Ihn.

Nun die Fragen an euch:

  1. Wenn ihr mit einem Sex habt, kommt es vor das ihr euch gehen lasst, ohne darüber nachzudenken, was man hiermit vielleicht Kaputt machen kann?
  2. Oder ist es bei euch immer so egal wie geil ihr seit, ihr denkt immer an die Folgen?
  3. Oder hat es euch schon mal übermannt, dass ihr so geil ward und nicht mal darüber nachgedacht hab wer euch erwischen könnte ?

 

bearbeitet von Inaktives Mitglied
Rechtschreibung angepasst und Beitrag entsprechend editiert, damit User den Sinn verstehen.
Geschrieben

Wenn ich Sex habe ist es mir egal! Über die Folgen kann ich vorher Nachdenken. Dann brauche ich erst garnicht losgehen!

Geschrieben

Wenn ich geil bin mache ich sex. Das ist mir dann auch egal Hauptsache der sex ist sehr schön und geil. Sonst brauch ich keinen Sex machen

Geschrieben

Das ist doch nicht mein Problem das ist das Problem meines Gegenübers. Für mich ist Fremd gehen das aller letzte ich persönlich würde es niemals machen.

Geschrieben

Habe schon einige Erfahrungen gemacht, dass sich vor allem Verheiratete gerne ficken lassen und heiß auf Spermaschlucken sind.

Da muß ich mir doch keine Gedanken machen 

Geschrieben

Bei geplanten Dates würde ich nie mit einem verheirateten Mann planen, wenn es irgendwie passiert, ist jeder für seine Konsequenzen allein verantwortlich.

Geschrieben

Beim Sex sollte man vorher immer nachdenken, kein Bock mir ein Tripper oder ähnliches einzufangen

Geschrieben

Hallo Leute.

Ich wollte hier mal um Rat fragen, wie ihr euch an meiner Stelle verhalten würdet:

Auf meine Kontaktanzeige habe ich eine Anfrage nach einem Sextreffen von einem 17jährigen Boy bekommen.

Er hat mich angeschrieben, daß er gerne Sex mit mir haben möchte, weil er eher auf "Ältere" Männer steht. Beigefügt war auch gleich ein Foto von seinem "Samenspender" !

Wie würdet ihr darauf reagieren oder was würdet ihr mir raten, wie ich mich in dieser Situation verhalten sollte.

Danke schon mal für eine aussagekräftige Antwort.

 

cuxland

Geschrieben

Nun, cuxland, in Deinem Alter solltest Du wissen, dass Sex mit solchen Jüngelchens nichts bringt. Wobei der mit 99%iger Wahrscheinlichkeit eh nicht zum Date kommt. Das sind alles geile Schreiber, mehr läuft da nicht.

Geschrieben

Hallo BiMucMan,

erstmal danke für deine Nachricht.

Es ging mir bei meiner Frage auch eher darum, ob ich mich da eventuell im strafrechtlichen Bereich bewege,

wenn ich mich mit ihm einlassen würde.

Geschrieben

Den Verstand ausschalten, ist eigentlich selten bis nie ein guter Ratgeber.

Ob man das aber kann, wenn die Geilheit alle Sinne raubt?

 

Geschrieben
Vor 15 Stunden, schrieb cuxland62:

Hallo BiMucMan,

erstmal danke für deine Nachricht.

Es ging mir bei meiner Frage auch eher darum, ob ich mich da eventuell im strafrechtlichen Bereich bewege,

wenn ich mich mit ihm einlassen würde.

Ab 16 besteht da kein rechtliches Hindernis, solange Du keine Notlage des Jugendlichen ausnützt oder es sich um Schutzbefohlene handelt. Da er Dich angeschrieben hat, ist ja klar, dass es von ihm ausgeht und er will.

Geschrieben

da mein Körper mir gehört nur mir und keinem anderen kann ich auch damit machen was ich will 

eine Beziehung hat für mich nichts mit SEX zutun kann es aber beinhalten ist aber nicht verpflichtend

bin seit 38 Jahren ohne Sex Verheiratet  und liebe sie aber wir haben kein SEX miteinander

das ist für mich eine andere Baustelle

Geschrieben
Am 27.8.2020 at 20:54, schrieb Ewaldfranz:

da mein Körper mir gehört nur mir und keinem anderen ...

Wow 38 Jahre ohne Sex? Das könnte ich nicht, meine Frau (transsexuell) und ich sind dafür viel zu aktiv. Für uns gehört Sex dazu, wir haben oft und gerne Sex, aber nur miteinander. Mit Fremden, dass kommt für uns absolut nicht in Frage.

  • 4 Wochen später...
Geschrieben

Na ja so lange er nicht zu Jung ist kann man darüber Nach denken. Aber einige meiner Vorredner haben schon Recht, die meisten Jungen Schreiben nur, und zu einem treffen kommt es wirklich nie.

Aber mein Vorteil ist, ich stehe nicht auf Jungen weil die haben für mich keinen Reiz weil ein Erfahrener  Mann bringt es eben eher

  • Sex im Auto

    Sex im Auto ist nicht nur eine Vorliebe, sondern auch ein Ausweg für alle die, die nicht besuchbar sind. Aber nicht nur wer ein Doppelleben führt trifft sicher genre im Auto zum Vögeln, auch wer es ...

×
×
  • Neu erstellen...