Jump to content

SM-Möbel & Spielzeug im Eigenbau


Slop

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Was für SM-MÖBEL Spielzeug habt ihr denn so gebaut? Suche da noch  ein paar Ideen.

Geschrieben

Jab deswegen ja Eigenbau :relaxed:

 

vor 19 Stunden, schrieb Slop:

Was für Spielzeug habt ihr denn so gebaut? Suche da noch  ein paar Ideen.

Hatte ich ganz vergessen. Ich will mir einen tranportablen Boden- Pranger bauen. Werde hier dann mal von berichten.

Wenn es Leute gibt die Lust drauf haben?!

Geschrieben

Ideen habe ich da schon ein paar, aber bisher nur wenig umgesetzt.

Ideen wäre z.B:

Eine Maschine, die Stoßbewegungen ausführen kann. Da dann Aufsätze drauf um das beste Stück zu massieren oder sich f... zu lassen

Geschrieben

Im Sinne von S/M-Praktiken kann ich mir einen "Kasten" vorstellen, wo der Schwanz an Rollen oder Kugeln vorbeigeführt wird und es außerdem einige Millimeter zu eng ist, vielleicht auch eine Krümmung in dieser Konstruktion bzw. in der Führung des Schwanzes. So einen Apparat würde ich gern mal bumsen....

Schwanzgeil666
Geschrieben

Hab das vor kurzem mit diesen clone deinen Schwanz -selbst -Sets probiert...spannende Geschichte. Ist ne harte Aktion ca 15-20 min ein Rohr zu behalten wenn man da so ne kalte Brühe drüber kippt. Aber das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen ☺ empfehlenswert

Geschrieben

Ich habe schon mal ein Kreuz selber gebaut wo man dran gefesselt werden kann einen Brenner habe ich auch schon mal gebastelt und einen sogenannten fickbock habe ich auch schon gebaut leider kann ich es in der jetzigen Wohnung nicht mehr aufstehen ist leider nicht mehr vorhanden schade hat richtig Spaß gemacht an den teilen

Geschrieben

Sei vorsichtig, dass du dich nicht verletzt.
Bei selbstgemachten Dildos achte darauf, dass die nicht so weit rein gehen können, dass sich dein Muskel dahinter schließen kann. Dann hilft nur noch ein Chirurg. 😔

Geschrieben

einen richtigen vorschlag habe ich hier nicht gelesen

 

Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Imo:

einen richtigen vorschlag

Denn mach doch mal einen Vorschlag;-)

Ich habe leider keine Idee, da ich nicht so der Toy-Fan bin.

Aber vielleicht kann ja jemand drechseln, da koennte er schoene Holzdildos machen mit und ohne Rillen.

Geschrieben

habe ich leider auch nicht, deswegen dachte ich holst dir hier paar ideen

 

Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb micha144:

Sei vorsichtig, dass du dich nicht verletzt.
Bei selbstgemachten Dildos achte darauf, dass die nicht so weit rein gehen können, dass sich dein Muskel dahinter schließen kann. Dann hilft nur noch ein Chirurg. 😔

Hatte eigentlich nicht vor mir Dildos zu bauen. SM Möbel hätte ich vielleicht schreiben sollen. Tut mir leid etwas verwirrend.

Geschrieben
vor 23 Stunden, schrieb Slop:

Was für Spielzeug habt ihr denn so gebaut? Suche da noch  ein paar Ideen.

Grad mit bekommen nicht Spielzeuge sondern SM Möbel wäre glaub ich besser gewesen.

 

vor 18 Stunden, schrieb leach1m:

Im Sinne von S/M-Praktiken kann ich mir einen "Kasten" vorstellen, wo der Schwanz an Rollen oder Kugeln vorbeigeführt wird und es außerdem einige Millimeter zu eng ist, vielleicht auch eine Krümmung in dieser Konstruktion bzw. in der Führung des Schwanzes. So einen Apparat würde ich gern mal bumsen....

Die Rollen oder Kugeln müßten dann aus sehr wichen Material  und schmieren mußt die auch.

Aber ich glaube ich bin noch nicht auf der richtigen Spur . Beschreib mal weiter.

Geschrieben
vor 7 Stunden, schrieb Frank677407439:

Ich habe schon mal ein Kreuz selber gebaut wo man dran gefesselt werden kann einen Brenner habe ich auch schon mal gebastelt und einen sogenannten fickbock habe ich auch schon gebaut leider kann ich es in der jetzigen Wohnung nicht mehr aufstehen ist leider nicht mehr vorhanden schade hat richtig Spaß gemacht an den teilen

Hallo Frank ich hatte mal gesucht? Aber nichts gefunden.Was ist ein Brenner?

Das kreuz war es aus Holz? Ja der Fickbock ist die bessere Lösung als mein Bodenpranger ( sehr unbequem für den Dom Part).

  • Moderator
Uyen_G-Team
Geschrieben
vor 20 Minuten, schrieb Slop:

SM-Möbel hätte ich vielleicht schreiben sollen. Tut mir leid etwas verwirrend.

Ich habe das Thema etwas angepasst. Es geht also eher um SM-MÖBEL, wie z.B. ein Andreaskreuz etc.

Geschrieben

So Material für meinen Bodenpranger habe ich schon. Erstmal nur zum Testen normaler Stahl. Lässt sich eh besser bearbeiten.

vor 16 Stunden, schrieb Schwanzgeil666:

Hab das vor kurzem mit diesen clone deinen Schwanz -selbst -Sets probiert...spannende Geschichte. Ist ne harte Aktion ca 15-20 min ein Rohr zu behalten wenn man da so ne kalte Brühe drüber kippt. Aber das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen ☺ empfehlenswert

Hat irgentwie was! Vom eigenem Ding gepimpert werden. Seltsamer Gedanke genau sowas mag ich.:smiley:

Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Uyen_G-Team:

Ich habe das Thema etwas angepasst. Es geht also eher um SM-MÖBEL, wie z.B. ein Andreaskreuz etc.

Danke schön.

Geschrieben (bearbeitet)
vor 21 Stunden, schrieb mist66:

Ideen habe ich da schon ein paar, aber bisher nur wenig umgesetzt

Das ginge mit zwei Riemenscheiben(umgedrehter Fahrradantrieb) Den Motor an die kleine Riemenscheibe. Als Antrieb würde ich einen Akkuschrauber nehmen.

Rundstahl oder Rohr als Kolbenstange. Als Führung der Kolbenstange Silikonschlauch.

bearbeitet von Uyen_G-Team
Vollzitat gekürzt
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Slop:

Grad mit bekommen nicht Spielzeuge sondern SM Möbel wäre glaub ich besser gewesen.

Die Rollen oder Kugeln müßten dann aus sehr wichen Material  und schmieren mußt die auch.    Aber ich glaube ich bin noch nicht auf der richtigen Spur . Beschreib mal weiter.

Ja, eine Umhüllung halt, die genug Eigengewicht hat, um fest an einem Platz stehen zu bleiben. Ob das Loch für den Schwanz dann rund oder viereckig ist, spielt nicht die größte Rolle, Gleitmittel wäre auch o.k. - mir wäre die Verteilung verschiedener Druckpunkte wichtig. (Rollen, große Perlen oder ähnlich)    (Anmerkung: Mit Gleitmittel hab ich schon abgeknickte Plastikrohrstücke  aus dem Baumarkt genommen - da war dann der Knick das Besondere).  :flushed:

Geschrieben

Ja der Kasten mit 4 Beinen ist das wenigste. Ein Brett zum drauf stellen und dein Körpergewicht hält das.

Außer du machst nen Salto drüberweg.

DWT-Pussy43-DLG
Geschrieben

Bodenpranger wäre sicher leicht zu bauen, aber ist nicht mein Favorit.

Interessanter fände ich eine Holzwand mit integriertem Pranger. Kopf, Hände und Beine durch entsprechende, gepolsterte Löcher stecken, die Löcher werden verengt, sodass es kein zurück mehr gibt.

Da wäre das Loch total ausgeliefert. Besonders reizvoll wäre für mich, dass ich nicht sehen kann wer mich gerade nagelt. Wäre aber eher ein Möbel für einen Fickclub.

Eine Fickmaschine möchte ich auch mal bauen. Wenn der Coronascheiss noch länger dauert, werd ich wohl mal damit anfangen.

Meinen absoluten Favoriten (Gynstuhl) könnte man sicher auch günstiger bauen, als die Dinger z.T. angeboten werden. Aber für zu hause wohl etwas schwierig zu tarnen.

Ausserdem würden mir da die Zuschauer fehlen.

Als Erstes werde ich aber mal ganz klein anfangen und einen meiner Damen C-Strings mit einem Plug kombinieren. Hält bestimmt besser als in der Poritze und dürfte am See (FKK) sicher auffallen.

Geschrieben

Hallo DWT-Pussy43-DLG

Die Holzwand könnte man ja als Türblatt gestalten. Zimmertür aushängen und die Prangertür einhängen.

So ein großes Monstrum von Gynstuhl wie bei Arzt kann man wirklich nicht Tarnen da geb ich dir recht.

Aber diese leichten haben doch entfernbare Beinstützen und die Rückenlehne kann man verstellen .

So das sie geradesteht .Dann sehen die eher wie ein Küchenstuhl aus.

Preiswert sind die Dinger auch nicht gerade. Aber aus einem Küchstuhl kann man sich sowas sicher basteln.

Herrin-Tami
Geschrieben

Als ich noch als Metallbauer gearbeitet habe hab ich viel BDSM Sachen selber gebaut genauso wie Dildos und Plugs.

Geschrieben

Da hab ich in den vergangenen Jahren einiges zusammengebaut. Mit Ehefrau und Kindern gesegnet, mussten die Lustmöbel jedoch immer gut getarnt sein. So habe ich einen stabilen Terrassentisch gebaut mit einem Fickloch in der Platte, "für den Sonnenschirm". 

Geschrieben

ich habe ein paar sm möbeln gebaut suche aber jetzt neue iden was ich machen kann habe ein kreuz und ein sklaven stuhl gemacht und würde gerne mehr bauen aber ich weis nicht was und am besten wie würde mich freuen wennich ideen von euch bekommen würde

 

  • Anal-Spielzeug

    Anal-Spielzeuge sind Dildos, Vibratoren, Plugs und Co. Dinge, die in den After eingeführt werden, um das eigene Lustempfinden zu steigern. Beim Sex können Anal-Spielzeuge auch dafür genutzt werden, ...

×
×
  • Neu erstellen...