Jump to content

Frauen und gay- und bi- Männer


Al****

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo ich finde es sehr gut was du schreibst
Ich schau mir gerne Muschis von Frauen an
Es macht mich nicht so an wie ein Männer
Körper. Ich liebe eben Männer

Geschrieben

Ich wäre gerne beim Sandwich in der Mitte.
Ob M-ich-M oder M-ich-F ist mir egal. Hauptsache es macht allen Spaß. 😜

Geschrieben

Ich bin schwul ich habe kein Bedürfnis was mit Fraunen anzufangen

Geschrieben

Es gibt Frauen hier?
Also echte?
Da muss ich mal auf die Suche gehen ob das auch stimmt

Geschrieben

Ja Robert eine von denen war schon auf meiner Seite eine echte Frau

Geschrieben

500km im Umkreis von mir gibts es 5 echte Frauen und von wirklichem Interesse an Sex kann man nicht reden.
Seit Wochen bzw Monaten nicht mehr aktiv,daher wird die wohl kaum EINE antworten

Geschrieben

Auch wenn die Frage des Themenstarters interessant ist, Frauen sind hier eher selten vertreten.

Die Frauen, die hier Mitglied sind, sind entweder Transpersonen oder Frauen, die einen 2. Mann für einen "Dreier" suchen.

Es gibt ja einige BI-Männer hier.

Ich habe viele Frauen im Freundeskreis, die ich auch sehr mag.

Aber sexuell interessieren Frauen mich gar nicht. Ich möchte auch keine weiblichen Geschlechtsteile sehen.

vor 2 Stunden, schrieb Bärbel:

Ich schau mir gerne Muschis von Frauen an

Wenn dem so ist, denn wäre eine andere Seite, wie z.B. Poppen.de doch eher eine Adresse für dich....

Geschrieben

Ich habe auch schon mit Frauen (nur) gechattet. Glaube das sie eher nur neugierig sind, was so unter uns Männern und der wahren Liebe so abgeht.

Geschrieben

Also wenn ich mir hier die Profile der Frauen anschaue haben sie sich nur abgemeldet und dann passiert nix mehr.

Geschrieben

Ich bin immer davon ausgegangen, dass Frauen, auf einer Gayseite, auch nur an Frauen interessiert sind, mag sein, dass auch die Neugier dabei eine Rolle spielt. Warum sollten Frauen nicht auch bei Männern zusehen wollen? In meinem "Suchradius" werden aber keine angezeigt, dafür aber eine wachsende Zahl an Männer, die hier auf Frauen zu treffen hoffen. Ob das auf einer schwulen Seite Sinn macht, soll jeder für sich selbst entscheiden.

Geschrieben

also ich kann die meinung, das viele frauen sex unter männern tolerieren, nicht teilen. habe da andere meinung kennengelernt. aber nichts ist unmöglich.  

Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb teleskop1:

also ich kann die meinung, das viele frauen sex unter männern tolerieren, nicht teilen. habe da andere meinung kennengelernt. aber nichts ist unmöglich.  

Ob das viele sind, bezweifle ich auch. Aber es gibt sie. Mich interessiert, was genau diese dabei denken. Vielleicht schreibe ich sie mal privat an.

Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb AlexRocket:

Ob das viele sind, bezweifle ich auch. Aber es gibt sie. Mich interessiert, was genau diese dabei denken. Vielleicht schreibe ich sie mal privat an.

mach das und selbst dann kriegst du die wahrheit nicht 100 pro raus

Geschrieben

Mir geht es nicht um "die Wahrheit", sondern einfach um Gedankenaustausch.

Internet und Wahrheit - zwei Welten treffen aufeinander.....

Geschrieben

Ich hatte zwei langjährige Ehen, eine echte mit Trauschein und eine wilde. Beiden Frauen gegenüber hatte ich mich geoutet, beide waren sehr angetan, erregt ob den Vorstellungen was ich da so treiben täte, wollten immer wieder detaillierte Schilderungen hören, der Sex danach mit ihnen war phänomenal. Und beide wollten auch mal dabei sein, zusehen aber nicht mitmachen - eigentlich, denn jedesmal wenn ich was entsprechendes organisiert hatte, haben sie dann doch gekniffen. Die Toleranz hatte dann doch ihre Grenzen, es war aber okay wie es war.

Geschrieben

Mit genau solchen Frauen würde ich gern mal reden, was sie denken und wie es ihnen damit geht.

Danke für den Beitrag, mundorgel!

Geschrieben

Guten Abend, ich war 25 Jahre verheiratet, war alles gesund. Eine gesunde Tochter die mit beiden Beinen im Leben steht. Ich habe meine ex nicht betrogen, aber ich mochte es auch wenn sie mich anal befriedigt und ich sie danach verwöhnt habe. Nur sie kam damit nie zurecht und hat es verschwiegen. Lg

Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Lessi-2170:

Guten Abend, ich war 25 Jahre verheiratet, war alles gesund. Eine gesunde Tochter die mit beiden Beinen im Leben steht. Ich habe meine ex nicht betrogen, aber ich mochte es auch wenn sie mich anal befriedigt und ich sie danach verwöhnt habe. Nur sie kam damit nie zurecht und hat es verschwiegen. Lg

Sie mochte es nicht, hat aber mitgemacht und nichts gesagt? Das ist schade.

Geschrieben

Also mal die Kirche im Dorf lassen.

Ich bin schwul und das ist auch gut so ,kommt euch bekannt vor.

Also ich habe nichts gegen Frauen aber auf Gay .de nein DANKE

Ich möchte hier nur Männer sehen und kennen lernen.

  • Moderator
Geschrieben
vor 12 Minuten, schrieb zauberbär:

Also ich habe nichts gegen Frauen aber auf Gay .de nein DANKE

Auch wenn es Gay.de heisst, ist unsere Seite trotzdem  eine Seite für alle Menschen.

Egal, ob Mann, Trans*Person oder Frau.

Wer sich für Gay-Themen interessiert etc., in unserem Forum lesen und schreiben möchte oder Gays (BI's oder Trans*)  kennenlernen möchte, ist hier jederzeit willkommen.

Geschrieben

Ich muss echt sagen, die Line heißt GAY.DE, ich habe nichts gegen Frauen, aber sie haben hier nichts verloren. Sorry Mädels...

Geschrieben

Danke für Eure Meinung, Jungs. Die hat aber nichts mit der Frage zu tun.

Für mich ist jede(r) mit Interesse am Thema willkommen. Und schließlich sind wir in einer Zeit, in der nicht mehr auf 2 Geschlechter beschränkt gedacht wird.

×
×
  • Neu erstellen...