Jump to content

Ungespült Ficken lassen.


ic****

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Wie man es geil finden kann, Kv von 'nem Schwanz in den Mund zu bekommen, kann ich nicht verstehen! Das ist ein Abfallprodukt, jede Menge Bakterien, was Du dir da für Krankheiten holen kannst weiß ich nicht, will ich auch nicht wissen! Alles hat Grenzen und die sind damit eindeutig überschritten! Sry, Du wolltest eine ehrliche Antwort.
Geschrieben
Für mich persönlich ist Analsex was für den Arsch, finde es einfach widerwertig
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Feuerostfriese:

Ich sage das was jeder so mag
Für mich ist das nichts
Lieber schön sauber und dann kann man ihn auch gleich da nach blasen

Finde Dein Beitrag gut,Sauberkeit und Hygiene sind für mich sehr wichtig.

 

Geschrieben
Ich würde gerne Männer spülen in den Po das alles raus kommt für Sex haben oder Fisten
Geschrieben
Ich habe das schon mehrfach erlebt, wenn auch mit Frau. Und es war immer vollgeil für sie es zu lecken. Sie hat mich danach immer geküsst , sodass ichs auch schmecken konnte. Es war wunderschön. Ich hab ihr auch schon den Po saubergeleckt. lg und also: nein es ist nicht schlimm und schon gar nicht pervers, lass Dir nichts einreden.
Geschrieben
Absolutes Nogo.Ich kann nur davon abraten "Kolibakterien" kann man dann richtig Krank werden.Wenn jedoch beide darauf stehen und die Folgen egal sind "Bitte" PERVERS?Nein!
Geschrieben
Ein bisschen KAKA am Schwanz und dann ab in den Mund und ich dummerchen tauche meinen gerne in Honig
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb joungbär:

Absolutes Nogo.Ich kann nur davon abraten "Kolibakterien" kann man dann richtig Krank werden.Wenn jedoch beide darauf stehen und die Folgen egal sind "Bitte" PERVERS?Nein!

die Colibakterien stehen sicher drauf :clapping:

Geschrieben
vor 15 Stunden, schrieb icke0102:

Ist es schlimm wenn man sich ungespült ficken lässt ?

Ich z.b. mag es wenn was am Schwanz dran ist und ich es im Mund bekomme, aber ist man dann gleich Pervers ?

Ich finde das hat eher was mit Geilheit zu tun, desto mehr Sauereien im Spiel is. So empfinde ich es,  desto geiler werde ich.

Was denkt ihr darüber so, aber bitte Eehrlich sein und nicht nur so da her plappern, das habe ich schon hinter mir.

Wenn ich gefickt worden bin, dann habe ich noch immer den Schwanz gelutscht und gesäubert. Ist ja von mir.

schwuler-nordstern
Geschrieben

Ich finde es, ganz ehrlich, absolut ekelig, wenn ich nach einem geilen Fick meinen Schwanz aus einem Kerl ziehe und dann hängt da mehr oder weniger viel KV dran, vermischt mit meinem Sperma. Außerdem ist das für mich immer ein peinlicher Moment. Ich versuche dann möglichst diskret, meinen Schwanz zu reinigen (habe immer ein Päckchen Reinigungstücher im Rucksack dabei). Dass der Gefickte stattdessen meinen Schwanz sauber leckt, geht gar nicht. Zum Glück passiert dieses Szenario nicht (mehr) so oft, da viele Kerle sauber und gespült zum Date kommen oder wir ohnehin vor dem Sex zusammen unter der Dusche waren. Ich kann mich hier nur meinen Vorrednern anschließen: ein Mindestmaß an Sauberkeit und Hygiene steigert bei mir die Lust. Alles Andere törnt mich total ab.

Geschrieben

Als meine damalige Freundin (w) mich zum ersten Mal nachdem sie mich mit den Fingern (bis 3) gefickt hatte "gezwungen" hat, diese sauber zu lecken und dies mit entsprechenden Worten würzte (jaa friss deine Sch...), da hatte ich die stahlhärteste und langanhaltendste Erektion aller Zeiten und konnte handless and endless abspritzen nein abschießen wie kaum je zuvor. Später haben wir das immer wieder mal gemacht als Garant für einen Ständer und ausdauernden Sex.

Es kam aber immer auch auf die jeweilige Stimmung an.   Es gab auch Fälle, wo ich (und oder sie) alleine bei der Vorstellung fast kotzen mussten und es sein ließen. 

Geschrieben
vor 11 Minuten, schrieb mundorgel:

Als meine damalige Freundin (w) mich zum ersten Mal nachdem sie mich mit den Fingern (bis 3) gefickt hatte "gezwungen" hat, diese sauber zu lecken und dies mit entsprechenden Worten würzte (jaa friss deine Sch...), da hatte ich die stahlhärteste und langanhaltendste Erektion aller Zeiten und konnte handless and endless abspritzen nein abschießen wie kaum je zuvor. Später haben wir das immer wieder mal gemacht als Garant für einen Ständer und ausdauernden Sex.

Es kam aber immer auch auf die jeweilige Stimmung an.   Es gab auch Fälle, wo ich (und oder sie) alleine bei der Vorstellung fast kotzen mussten und es sein ließen. 

Ja es kommt immer auf der Stimmung an,ich mag es ja auch nch jeden tag,und wenn es dazu kommt,dann aber auch nicht mit viel Scheiße.

Geschrieben
vor 18 Stunden, schrieb scock:

Ich habe das schon mehrfach erlebt, wenn auch mit Frau. Und es war immer vollgeil für sie es zu lecken. Sie hat mich danach immer geküsst , sodass ichs auch schmecken konnte. Es war wunderschön. Ich hab ihr auch schon den Po saubergeleckt. lg und also: nein es ist nicht schlimm und schon gar nicht pervers, lass Dir nichts einreden.

 

Geschrieben

Ja schon der Gedanke daran macht mich geil denn ich möchte gerne mal das ich oder jemand in den Po Pullert und damit ficken bis alles dünn flüssig raus kommt . Nur das Problem ist das alle hier Schreiben aber kein dafür findet es mal mit ein zu machen 

Geschrieben
vor 20 Stunden, schrieb scock:

Ich habe das schon mehrfach erlebt, wenn auch mit Frau. Und es war immer vollgeil für sie es zu lecken. Sie hat mich danach immer geküsst , sodass ichs auch schmecken konnte. Es war wunderschön. Ich hab ihr auch schon den Po saubergeleckt. lg und also: nein es ist nicht schlimm und schon gar nicht pervers, lass Dir nichts einreden.

ich muss gerade kotzen 

  • Aktiv

    Aktiv sein - Top trifft Bottom. Bei schwulem Sex ist in der Regel derjenige gemeint, der in den anderen Partner eindringt. Aber aktiv ist auch, wer der "Ausführende" beim Sex ist. Das heißt beim ...

×
×
  • Neu erstellen...