Jump to content

Extrem Versaute Fantasien


Ichbinsgeil

Empfohlener Beitrag

Krefelder73
Geschrieben

Glaube viele  haben  versaute Gedanken.  Ich natürlich  auch.  Das sind natürlich  mehrere  Gedanken.  Aber die bleiben  in mein Kopf . 

Geschrieben
Versaut trifft nicht ganz zu, außergewöhnlich trifft es besser und ich hatte es bis jetzt nur einmal
Geschrieben
Das meiste bleibt Fantasie und ich glaube das ist auch OK so
Geschrieben
Solche Gedanken hat doch wohl jeder. Manchmal kann man sie erleben, wenn der richtige kommt und mitmacht. Man muss sich nur austauschen.
Geschrieben
Ich denke auch das fast jeder solche Phantasien hat. Und beim Sex mit dem richtigen Partner kann man sie vielleicht auch ausleben. Es kommt immer drauf an. Es soll doch bei einem Treffen nicht nach Fahrplan ablaufen. Entweder es kommt dazu Phantasien auszuleben oder nicht. Es muss eben alles passen u d den Phantasien sollte nichts im Weg stehen.
Geschrieben
Sex ist lust und die Gedanken hat man ja nicht ohne Grund denn Sex fängt im Kopf an. Wieso dieses nicht auch ausleben, geniessen Spass haben. Ich habe nicht einen Moment bereut in dem ich meine Gedanken jemand anderen mitgeteilt habe, ausleben konnte und dies noch immer tue. Wenn die Menschen, Männer, Frauen oder Diverses über alles reden würden mit ihr gegenüber währe die Welt viel unkomplizierter. Vielleicht sollte das mal ein Vorsatz für den ein oder anderen in der Partnerschaft sein, oft sind die Partner, Familie oder Freunde viel offener als man denkt. Lebt Euer Leben und nicht das der anderen vor allem lebt die Gedanken aus.
Geschrieben

Ja, man muss zwar schauen,  w e m  man merkwürdigere Wünsche mitteilt, aber sie ganz zu verschweigen führt jedenfalls nicht zum Ziel der Verwirklichung. Außer bestimmte Dumpfbacken, die nur "rein - raus" kennen, hat wohl jeder diverse Fantasien....

Geschrieben
ich finde es gut wenn man seine fantasien erzählen kann, offen darüber spricht , wer weis ob nicht einige davon auch dadurch in erfüllung gehen . und wenn sie dann im beidseitigen einverständnis ausgelebt werden können ist es doch umso geiler.....
Geschrieben

Extreme Phantasien hat ein jeder, doch würde ich nie versaut nennen, eher sehr erotisch, für den der es so mag. Ja nicht jeder mag die Phantasien des anderen, aber wir unterhalten uns gerne darüber, lernen dazu, probieren dies oder das mal selber aus. Ich zu meinen Teil mag es wenn man darüber reden kann und sie dann leben kann

Geschrieben
Fantasie ist Fantasie ! Auch ich könnte so ein zwei dinge meiner Fantasie umsätzen!
Aber mal ehrlich hier is doch viel aufgeblasendes bla bla bei!
Geschrieben (bearbeitet)

Meine neueste Fantasie wäre:

In seidenen Boxershorts, darüber Blue Jeans, die 610 Stufen zum Funkturm hinaufsteigen, dabei wechselt der Schwanz bei jeder Stufe die Seiten, und ich schätze, nach 300 Stufen könnte er dann schon abgespritzt haben.... so ein Stoff mit seiner Reibung ist doch was Feines. Und wenn daneben jemand mitläuft, der mir ab und zu in den Schritt greift, wäre das noch schöner.

bearbeitet von leach1m
Ergänzung
Geschrieben

Zur Wirklichkeit gewordenes Kopfkino kann mehr als geil, aber auch enttäuschend sein. Habe beide Seiten schon erlebt. Aber in der Summe überwogen die geilen Momente die ungeilen waren eher meiner Damals noch währenden Unerfahrenheit geschuldet.

Geschrieben
Ja es gibt zwei die würde ich gerne Mal ausbrobieren
Geschrieben
dieses Jahr wird sich endlich meine Fantasie verwirklichen lassen. Habe den richtigen Partner gefunden, dem ich trauen kann, und der auch bereit ist sie mit mir gemeinsam umzusetzen.
Geschrieben
Sonntag um 17:37, schrieb schwuler-nordstern:

Ich hatte in meiner Fantasie über viele Jahre die Vorstellung, als Hengst zusammen mit anderen geilen Kerlen einen devoten, passiven Mann im Rahmen eines vielstündigen Gangbangs immer abwechselnd so richtig durchzuknallen. Wenn es passte, habe ich meine Fantasie auch gerne geteilt. Aber es kam nie etwas Entsprechendes zustande, bis ich vor fast 3 Jahren tatsächlich an einem solchen Gangbang teilnehmen konnte. Wir trafen uns in einem Ferienhaus. Es waren 8 Hengste und eine noch junge Stute erschienen und irgendwann standen wir Hengste alle im Kreis, vor uns auf einem gepolsternten Hocker lag der jungen Mann. Erst hat er uns der Reihe nach geblasen, allerdings sollte dabei keiner der Hengste abspritzen (was allerdings dann doch bei einigen Männern passierte). Danach fingen wir an, den Kerl nacheinander zu ficken. Leider war es so, dass einige der "Hengste" wenig ausdauernd waren und schon bei der ersten Runde in den Mann abspritzten und danach nicht mehr so richtig "konnten". Am Ende blieben nur ein anderer Mann und ich als Ficker übrig. Die anderen Männer, die uns zwar anfangs noch zusahen, aber keinen Ständer mehr bekamen, verloren schnell das Interesse und verabschiedeten sich. Nach knappen 2 Stunden war alles vorbei und ich saß wieder in meinem Auto und fuhr heim.

Das ist auch meine Fantasie, ich möchte mal von mehreren standhaften Hengsten 2 hole benutzt werden…mal sehen ob sie sich erfüllt.

  • 2 Wochen später...
  • Sex am Strand

    Sex am Strand - Warum nicht?! Die Gischt der Wellen schäumt, die Erotik knistert. Dazu ein herrlicher Sonnenuntergang. Es kann kaum romantischer sein. Zu zweit die Stille genießen und sich der ...

×
×
  • Neu erstellen...