Alle Jahre wieder ist es das Highlight der europäischen Musikwelt: der Eurovision Song Contest. Während Lena im Jahr 2011 noch gewinnen konnte, landete Deutschland in den letzten Jahren nur noch auf den hinteren Plätzen. Wird in diesem Jahr endlich alles besser?

Wer Deutschland beim Eurovision Song Contest vertritt (der ESC ist übrigens eines der größten Showereignisse der Welt) wird am 22. Februar im deutschen Vorentscheid bestimmt. Der ausrichtende TV-Sender NDR hat mittlerweile 6 Kandidaten bekannt gegeben, die um das heißbegehrte Ticket nach Lissabon singen werden. Neben vielversprechenden Newcomern, sind darunter auch einige sehr bekannte Namen. Unsere ESC-Kandidaten in der Übersicht.

 

Xavier Darcy

Mit seinem Debutalbum „Darcy“ schaffte es der Singer und Songwriter aus München in die Top50-Itunes Charts. Er spielte bereits als Supporting-Act für Rea Garvey und Joris und hofft nun mit der Teilnahme beim ESC-Vorentscheid auf seinen großen Durchbruch. 

 

Ryk

Der 28-jährige Hannoveraner war bereits als Komponist und Sänger in verschiedenen Film- und Variete-Produktionen tätig. Unter dem Pseudonym FOXOS veröffentlichte er zahlreiche eigene Stücke und konnte als musikalischer Leiter von Europas erfolgreichster Akrobatikshow „Feuerwerk der Turnkunst“ mehrere renommierte Preise abräumen. Kommt mit dem Ticket zum ESC nun die nächste große Auszeichnung dazu?

 

Ivy Quainoo

Sie ist die Gewinnerin der ersten deutschen Staffel von „The Voice of Germany“ und bislang auch die erfolgreichste. Ihr Debüt-Album erhielt Gold-Status, sie selbst den Echo in der Kategorie „Beste Künstlerin Rock/Pop national“. 

 

Michael Schulte

Mit mehr als 50 Millionen Views gehört Michael Schulte zu den erfolgreichsten Youtube-Sängern Deutschlands und hat auch in Nordeuropa eine große Fangemeinde. Bei „The Voice of Germany“ wurde er im Jahr 2011 dritter. 

 

Natia Todua

Natia hat im letzten Jahr die Staffel „The Voice of Germany“ gewonnen und arbeitet derzeit an ihrem ersten eigenen Album. Ob der ganze große Hit für Lissabon dabei ist?

 

voXXclub

Bayerische Folklore für Europa? Warum eigentlich nicht. Die Musikvideos des Münchener voXXclubs  wurden im Internet bereits millionenfach geklickt und ihr erstes Album erreichte gleich Platin. Doch kann ihre Musik auch in Europa funktionieren?

 

Wer wird das Rennen machen? Welcher Künstler wird sich das Ticket zum ESC sichern? Teile uns deine Favoriten in den Kommentaren mit!


Vielleicht auch interessant?

2 Kommentare

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschaltet werden

Gast
Du kommentierst gerade als Gast. Solltest du bereits einen Account haben, logge dich bitte ein.
Schreibe einen Kommentar …

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



FeuerGott

Geschrieben

cool fände ich, wenn voxxclub das rennen macht

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

ESC ... dreht sich nicht mehr um Lieder sondern ...um das liebe Geld

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Aus unserem Magazin

Ähnliche Themen