Gay Köln - nicht nur zu Karneval eine bunte Stadt

Gay Köln - nicht nur zu Karneval eine bunte Stadt


Durch den positiven Umgang mit queeren Menschen hebt sich Gay Köln von der Masse ab. Eine Studie aus dem Jahr 2019 ergab, dass damals 10,6 Prozent der Bevölkerung in Köln, zwischen 18 und 75 Jahren, sich zur queeren Community zählen. Das entsprach damals einer Zahl von mehr als 87.000 Menschen. Die gleiche Untersuchung hat ergeben, dass der bundesweite Prozentsatz der LGBT-Gemeinschaft bei 6,9 liegt. Somit ist der Anteil in Gay Köln besonders hoch.


Der Rosa Karneval in Gay Köln

Das die Stadt LGBT-freundlich ist, zeigt sich auch bei den Gay Events in Köln. Ganz bekannt sind natürlich auch hier Pride Week und Christopher Street Day. Doch was auf gar keinen Fall vergessen werden darf, ist die Faschingszeit in Gay Köln. Wir sagen nur „Kölle alaaf“. Möchtest du mit anderen Homosexuellen ausgelassen die fünfte Jahreszeit feiern, dann ist der Rosa Karneval im schwulen Köln für dich eine gute Gelegenheit. Denn dieser ist das schwule Pendant zu den traditionellen Funkenvereinen in Köln und gleichzeitig der erste Gay Karnevalsverein in Deutschland. Wo immer du hinsiehst, entdeckst du rosa Lack und schwarzes Leder an heißen Männerkörpern. Auch das Markenzeichen der Rosa Funken ist nicht zu übersehen: das Steckenpferd aus Plüsch.


Gay Bars in Köln

Gay Bars gibt es zahlreich im schwulen Köln. Die fünf besten und verrücktesten haben wir für dich zusammengestellt:


Zu den beliebtesten Gay Bars in Köln zählen:

  • - Die Mumu – Die Gay Bar in Köln beschreibt sich selbst als abgedreht und sorgt für jede Menge Partylaune in pinkem Ambiente. Dienstags gibt’s Karaoke-Abende und jeden Abend ist geöffnet.
  • - Kattwinkel – Ein Treffpunkt für Homosexuelle. Die Außenterrasse lädt im Sommer zu feuchtfröhlichen Abenden ein. Aber in der Gay Bar im schwulen Köln ist es auch im Winter gemütlich. Verweile bei leckeren Cocktails und lausche beliebten DJs der Region.
  • - Amadeus – Die Schwulenbar in Köln freut sich immer über deinen Besuch. Lerne attraktive Männer kennen und nutze verschiedene Gay Events der Bar für deine Freizeitgestaltung. Hier ist immer was los und hausgemachter Kuchen verführt dich zu einer Schlemmerei.
  • - Die Exile – Eine weitere Gay Bar in Kölns schwulster Straße, der Schaafenstraße. Geile Bingo Abende und beste Wochenend-Vibes kannst du im Exile erleben. Hier geht die Post ab und die gut besuchte Location weiß, wie sie mit ihren Gästen umzugehen hat.
  • - Die Baustelle4U – Dies ist keine reine Schwulenbar, doch du findest hier jede Menge Publikum aus der LGBT-Szene. Jeder ist willkommen und hier wird die Nacht zum Tag gemacht, geschunkelt, gefeiert, geflirtet und gelacht. Die Dekoration wechselt immer wieder und hebt die Besonderheiten der Innenausstattung hervor.
  • - Rauschgold am Mehringdamm ist eine Gay Location, die dir spaßige Karaoke-Abende bietet.



Gay Sauna im schwulen Köln

Du magst es lieber ruhig, mit einem Hauch Erotik und willst statt in eine Schwulenbar lieber in eine Gay Sauna in Köln. Wie wäre es mit dem Badehaus Babylon? Jeder Mann kann hier entspannen, schwitzen und cruisen. 1400 Quadratmeter erfüllen auch die Wünsche deines Gay-Herzens im schwulen Köln. An der Bar kannst du dich mit Erfrischungen abkühlen und etwas stärken. Die Dampfsauna ist die größte der Stadt und mit einem Labyrinth ausgestattet, welches sich für Gay Cruising in Köln eignet und samstags zur Schaumsauna umfunktioniert wird. Lass deine Fantasie spielen, es wird heiß. In der Cruising Area findest du den Blow-Bereich, eine Glaskabine, die Wet-Area sowie verschiedene Kabinen mit diversen Highlights. Diese Gay Sauna in Köln macht Spaß!


Ganz in der Nähe des Rudolfplatzes findest du die Gay Sauna Phönix. Jede Menge sexy Jungs und Männer kommen in dieser Location in Gay Köln gerne ins Schwitzen. Verschiedene Saunen und der Gay Cruising Bereich lassen dein Herz höherschlagen. Selbst ein Kino und sinnliche Massageangebote stehen dir zur Verfügung.



Kölner Gay Cruising

Den schnellen und unkomplizierten Sex findest du nicht nur in einer Schwulensauna in Köln. Gay Cruising ist in vielen Gebieten der Stadt möglich. Am Escher See treffen sich alle Altersgruppen und leben ihre Fantasien und wilden Flirts aus. Der traumhafte Decksteiner Weiher gleicht ebenfalls einem Ruf der Natur. Zahlreiche Versteckmöglichkeiten machen Gay Cruising in Köln dort besonders einfach. Magst du lieber einen Park für das schnelle Abenteuer? Dann kannst du im Römer-, Pyramiden- oder Vorgebirgspark dein Glück versuchen.



Gay Shopping in Köln

Du möchtest shoppen und hast es auf ganz besondere Produkte abgesehen? Lass uns dich in die Gay Shopping Köln Szene mitnehmen. Du kannst beispielsweise im BRUNOS stöbern und unter anderem zwischen Bekleidung, Toys und Filmen für Gays wählen. Fetisch-Bekleidung findest du zudem im Best of Cologne oder im DOME fetish shop. Gay Shopping in Köln geht im MGW. Hier findest du erotische Unterwäsche, Badebekleidung und mehr. Wir können hier nur einen Teil der Shoppingmöglichkeiten auflisten. In Gay Köln findest du sicher noch mehr Shops, die dein schwules Herz begehrt.



Gay Kontakte in Köln

Gay-Events in Köln

Dates in Köln

Treffpunkte in Köln

  • 11.11. in Köln , ein echter Kerl

    bin immer noch Verwirt was mir am 11.11 wiederfahren ist:. war als Antje in Köln ( Altstadt )unterwegs so gegen Abend und schon ordentlich angetrunken lernte ich einen großen stämmigen Kerl um die 60 ...
  • Blasen im Auto? - Köln - Bergheim

    hallo, ich würde im Raum Köln - Bergheim mal gerne einen XXL Riemen im Auto blasen. Jemand ne Idee wo? ;-) ...
  • Köln Altstadt

    kennt wer schöne flecken in der stadt oder öffentliche gloryholes? ...
  • Gays in der Nähe von Köln