Jump to content
DevotJungUnterwürfig

Cbt ( Schwanz & Eier abinden)

Empfohlener Beitrag

Pedro868
Geschrieben
Ja das macht einen richtig geil.
Geschrieben
Kann ich leider nicht mitreden bei mir könnte man nur den Schwanz abbinden
u2phi
Geschrieben
Musst du sehr stramm abbinden und dann so lassen. Ohne Durchblutung fällt der Anhang dann bald vin alleine ab.
Claudiatv54
Geschrieben
Ich habe mir auch schon oft die Eier abgebunden bis sie schmertzten , und dabei schön der vorsaft raus quwol. Ja das ist geil den Kitzler so nenne ich meinen Schwanz binde ich dabei auch mit ab.
BiNylonica
Geschrieben
Geiles Gefühl
aachenmicha
Geschrieben

Ich stehe auch ab und an darauf, vor allem wenn die Eier stramm jedes Ei für sich abgebunden ist. Das hat beim ficken, beim wichsen oder auch nur beim streicheln / anfassen und rumkneten der Eier, ein heftigen geilen Efekt. 

pitti52
Geschrieben
Angelschnur benutzen. Der Rest spricht für sich.
Neugier93
Geschrieben

man kann auch einfach einen elastrator benutzen und sich nen kleinen gummi ring um die Eier machen .... mein Rekord ist bis jetzt 45min. dan mache ich ihn runter....

Werlos67
Geschrieben

Wie wäre es mal mit der Benutzung eines " Humbler " ??? Sehr effektvoll , wenn du zum Geradestehen aufgefordert wirst oder die Hoden attakiert werden darin  von deinem Master

HaJo_G-Team
Geschrieben

Man kann auch den Dödel in den Mixer halten oder mit'm Schlappen draufkloppen ^^ :coffee_happy:

BiM54
Geschrieben

Ich hatte das noch nicht, würde es aber sehr gerne mal erleben

Rocsta
Geschrieben

Hallo erstmal...Schwanz und Eier abbinden ist sehr geil..mach das selbst schon sehr lange oder es wird gemacht von einem Anderen...ich..wir verwenden Lederriemen gern feuchte wenn sie trocken werden ziehen sie sich zusammen...Cockringe..Seil usw..macht einfach nur geil ..

Clemens
Geschrieben

Ich mag es wenn meine Hoden fest Abgebunden werden.

aachenmicha
Geschrieben (bearbeitet)
Am 30.10.2019 at 21:21, schrieb HaJo:

Man kann auch den Dödel in den Mixer halten oder mit'm Schlappen draufkloppen ^^ :coffee_happy:

👌_🙄_🤘

 

bearbeitet von aachenmicha
aachenmicha
Geschrieben (bearbeitet)

bearbeitet von aachenmicha
DreAnDre86
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb aachenmicha:

👌_🙄_🤘

 

Gefählt bestimmt auch so einigen 🙉🙈🤷‍♂️

Rocsta
Geschrieben

Hallo..bind mir Schwanz und Eier regelmäßig ab..gerade dann wenn ich es mir selbst mache..errregt mich total..

Bin bi devot ..und bei Dates lass mich gerne benutzen..und dabei auch fesseln...da sind Schwanz und Eier immer mit eingebunden..geiles Gefühl..

Geschrieben

Ich finde das Abbinden auch sehr geil. Am besten so, dass die Eier getrennt sind. Der Schwanz wird dann meistens brutal hart :-)

mogi12
Geschrieben

Binde meine Eier auch getrennt ab und dann nach oben sodass sie auf dem Schwanz zu liegen kommen. Nenne das den Eiermastwurf. Nur Abspritzen ist schwierig und tu weh.

leach1m
Geschrieben

Die einfachere Variante ist wohl, das Gummi der Schlafanzughose um die Eier zu schlingen und die Hose etwas tiefer zu ziehen. Dann kann der Druck reguliert werden, indem man die Beine mehr oder weniger spreizt. Ob das ein Master veranlasst , ist egal, bei mir gehörte es zum nächtlichen Ritual beim einsamen Matratzenfick als Jugendlicher. :crazy:

TV-TanjaStrumpf
Geschrieben
Am 13.11.2019 at 09:21, schrieb Ausgeliefert:

Eier und Schwanz hart abbinden...dann mit Leine zeigen wo es lang geht....wer nicht hören will,muß eben fühlen....das funktioniert immer...jeder wird gehorchen...

Ja, da hast Du absolut recht. Binde mir allerdings nur den Schwanz ab, nicht die Eier, und das mit Nylonstrumpfhosen, denn die Spannen sich ordentlich drum, so ist der "Klein Mädchen Schwanz" von der Durchblutung abgeschnürt, und der Rest der Strumpfhose eignet sich prima als Leine!!! Oder , ganz klar zum Druck bzw. Zug ausüben.

Luckie967
Geschrieben

Ohja das Abbinden ist geil.

Ich mach das mit einer kleinen Blutdruckmanschette. Da kann man sich aussuchen ob man es Sanft oder richtig prall aufpumpt 🤤

Momokind
Geschrieben

Ich lass mit die Eier gern misshandeln. Richtig lang schnüren. So das nur noch ein Ball entsteht. Dan von hinten, Beine sind gespreitzt, davor schlagen lassen. Bzw. Mit der Faust davor geschlagen. Das es vor Zurück federt. Immer Son bissel mit zeit Abstand. Das erhöht die spannung. Oder mit nem größeren holzlöffel. Da kann schon mal ne kleine Ader platzen. Bzw. Die Sack haut rot werden. Die ist dabei auf das äußerste gespannt. Bzw  Gewicht dran hängen u die hängen an einer m>möglichst langen Kette u. Werden im freien Fall nach unten gelassen. Alleine, da setz ich mir 1uch gern nen Hodenpranger an u. Schraube zusammen. Bis der Schmerz nicht mehr auszuhalten ist. Habe da verschiedene. Entweder wo die Eier ganr'z straff noch vorn kompl. Raus stehen. Das man die noch gut schlagen kann. Bzw. Wo die brechen so breit sind. Das die Eier ganz flach gepresst werden. Haben auch mal ne nackt Wanderung gemacht. Da habe ich nen sackgeschirr angelegt. U. Damit den Bollerwagen mit d. Getränken gezogen da hat es die Eier geil so lang gezogen. Das sie beim Laufen nicht gestört haben. Na u. Ich bin recht kräftig gebaut. Also bis jetzt haben die Eier alles gut überstanden.  


×
×
  • Neu erstellen...