Jump to content

Empfehlung für Halterlose benötigt


KleinerPrinz68

Empfohlener Beitrag

KleinerPrinz68
Geschrieben

Hallo ihr lieben,

bisher habe ich immer die Halterlosen von "Nur Die" getragen. Sie fühlen sich total toll an und sind auch sehr bequem. Leider sind sie aber spätestens nach einer Woche des Tragens ausgeleiert und rutschen.

Bei den Preisen von Falke und Kuhnert musste ich erst einmal schlucken.... wenn sie aus Seide wären würde ich es ja verstehen, oder wirklich lange am Bund halten und auch nicht gleich nach paar Tagen anfangen zu rutschen.

Also, welche Strümpfe könnt ihr mir empfehlen?

Ich trage sie so oft es geht unter meiner Jeans im Berufsaalltag und nicht nur, "um mal eben" mich aufzugeilen (was aber dabei oft genug vorkommt :sweat_smile:.

Busssiiiiii

Link zum Beitrag
Geschrieben

Es gehen auch die ganz normalen billigen. Ansonsten kauf sie bei kik. Ich finde Männer in Nylons echt geil 

Link zum Beitrag
KleinerPrinz68
Geschrieben (bearbeitet)
vor 2 Minuten, schrieb Bellatrix:

Wie wäschst und trocknest du sie denn?

Das letzte Paar habe ich vier Tage getragen - habe sie da gar nicht gewaschen aber der gleiche Effekt.

Und dann mitten auf dem Gang im Büro rutschen sie mir runter bis zu den Knöcheln...

bearbeitet von KleinerPrinz68
Satz vergessen
Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)
vor 54 Minuten, schrieb KleinerPrinz68:

Das letzte Paar habe ich vier Tage getragen - habe sie da gar nicht gewaschen aber der gleiche Effekt.

Und genau das ist der Grund für dein Problem. Die Fäden leiern aus, Hautschuppen, Körperschweiß und anderer Dreck tun ihr Übriges. Nach einem Tag des Tragens im Wäschenetz oder -Beutel waschen, dann im Wäschebeutel in den Trockner und sie sitzen wieder straff. Auch Feinstrümpfe und Feinstrumpfhosen zählen zur Unterwäsche. Vier Tage... nach deinen sonstigen Hygienegepflogenheiten frag ich gar nicht erst, und du mich besser nicht nach einem Date.

bearbeitet von Bellatrix
Vertippt noch mal...
Link zum Beitrag
Geschrieben

Schlage dir strspsgürtel vor Vergiss die halterlosen dinger ,hole dir besser welche mit Halter und gürtel .viel geileres vielling ,

Link zum Beitrag
KleinerPrinz68
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb DENIO:

Schlage dir strspsgürtel vor Vergiss die halterlosen dinger ,hole dir besser welche mit Halter und gürtel .viel geileres vielling ,

Mir gefallen zugegeben Strapse nicht so sehr an mir. Die klassischen Halterlosen finde ich persönlich viel schöner.

 

Link zum Beitrag
KleinerPrinz68
Geschrieben
vor 33 Minuten, schrieb Bellatrix:

Und genau das ist der Grund für dein Problem. Die Fäden leiern aus, Hautschuppen, Körperschweiß und anderer Dreck tun ihr Übriges. Nach einem Tag des Tragens im Wäschenetz oder -Beutel waschen, dann im Wäschebeutel in den Trockner und sie sitzen wieder straff. Auch Feinstrümpfe und Feinstrumpfhosen zählen zur Unterwäsche. Vier Tage... nach deinen sonstigen Hygienegepflogenheiten frag ich gar nicht erst, und du mich besser nicht nach einem Date.

Hmja, Du hast natürlich absolut recht! Aber auch wenn ich sie gewaschen habe sind sie schnell ausgeleiert.

Und ich dusche mich täglich :kissing_closed_eyes:

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb KleinerPrinz68:

Hallo ihr lieben,

bisher habe ich immer die Halterlosen von "Nur Die" getragen. Sie fühlen sich total toll an und sind auch sehr bequem. Leider sind sie aber spätestens nach einer Woche des Tragens ausgeleiert und rutschen.

Bei den Preisen von Falke und Kuhnert musste ich erst einmal schlucken.... wenn sie aus Seide wären würde ich es ja verstehen, oder wirklich lange am Bund halten und auch nicht gleich nach paar Tagen anfangen zu rutschen.

Also, welche Strümpfe könnt ihr mir empfehlen?

Ich trage sie so oft es gSchau doch mal bei High Feeeht unter meiner Jeans im Berufsaalltag und nicht nur, "um mal eben" mich aufzugeilen (was aber dabei oft genug vorkommt :sweat_smile:.

Busssiiiiii

Schau doch mal bei High Feelings,die haben eine Große und gute Auswahl

Link zum Beitrag
Geschrieben

Naja, über deine Körperpflege möchte ich mich gar nicht unterhalten. Hauptsache, du riechst dich gern.

Waschen ist okay, doch der Trockner erst gibt den Fasern wieder ihre Elastizität. Kommt von der Wärme. Jeans aus dem Trockner sitzen auch besser als welche, die auf der Leine hingen.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Hi,

ich würde auf Strapsgürtel umsteigen, fühlt sich echt geil an,

oder wie wäre es mit Strapsstrumpfhosen, die tragen sich auch super,

schau doch einmal bei www.nylons-strumpfhosen-shop.de

viel spaß, bleibt alle gesund

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb KleinerPrinz68:

Hallo ihr lieben,

bisher habe ich immer die Halterlosen von "Nur Die" getragen. Sie fühlen sich total toll an und sind auch sehr bequem. Leider sind sie aber spätestens nach einer Woche des Tragens ausgeleiert und rutschen.

Bei den Preisen von Falke und Kuhnert musste ich erst einmal schlucken.... wenn sie aus Seide wären würde ich es ja verstehen, oder wirklich lange am Bund halten und auch nicht gleich nach paar Tagen anfangen zu rutschen.

Also, welche Strümpfe könnt ihr mir empfehlen?

Ich trage sie so oft es geht unter meiner Jeans im Berufsaalltag und nicht nur, "um mal eben" mich aufzugeilen (was aber dabei oft genug vorkommt :sweat_smile:.

Busssiiiiii

Hi du. Ich hab auch gern nylons an..nehrme dann zu den Halterlosen gern strapsgürtel 

Link zum Beitrag
Geschrieben

Hallo Kleiner Prinz

Was Bellatrix schreibt ist schon einen Garant für langen Fun an Deinen Strümpfen. Was mir aber bei der ganzen Diskussion auffällt ist folgende Frage:

Trägst Du die richtige Grösse? Du musst dabei beachten, dass Du mit ziemlicher Sicherheit dickere Oberschenkel hast, als die einer Frau mit der selben Körpergrösse. Wenn die Haltebänder über längere Zeit überdehnt werden, reissen die Silikonbänder ein und verlieren so ihre Spannkraft. Auch halten sie nur zuverlässig auf haarlosen Beinen.

Liebe Grüsse Raphaela

Link zum Beitrag
Geschrieben

Die Halterlosen halten nur sehr lose an mir. Ich zieh daher lieber Strumpfhosen an, es gibt auch welche ohne Fuß. 

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 16 Stunden, schrieb Bellatrix:

Wie wäschst und trocknest du sie denn?

Mit Hand und dann normal hin hängen 

Link zum Beitrag
KleinerPrinz68
Geschrieben
vor 19 Stunden, schrieb Bellatrix:

Naja, über deine Körperpflege möchte ich mich gar nicht unterhalten. Hauptsache, du riechst dich gern.

Waschen ist okay, doch der Trockner erst gibt den Fasern wieder ihre Elastizität. Kommt von der Wärme. Jeans aus dem Trockner sitzen auch besser als welche, die auf der Leine hingen.

Du bist ja eine richtige Zicke. Wirklich. Nur weil ich EINMAL die halterlosen 4 Tage getragen habe heisst es gleich "pfui". Egal.

Die Jeans fühlen sich weicher an aus dem Trockner, aber hätte jetzt gedacht dass es nicht so gut ist für Nylons.

 

Link zum Beitrag
KleinerPrinz68
Geschrieben
vor 17 Stunden, schrieb dwt34:

Hallo Kleiner Prinz

Was Bellatrix schreibt ist schon einen Garant für langen Fun an Deinen Strümpfen. Was mir aber bei der ganzen Diskussion auffällt ist folgende Frage:

Trägst Du die richtige Grösse? Du musst dabei beachten, dass Du mit ziemlicher Sicherheit dickere Oberschenkel hast, als die einer Frau mit der selben Körpergrösse. Wenn die Haltebänder über längere Zeit überdehnt werden, reissen die Silikonbänder ein und verlieren so ihre Spannkraft. Auch halten sie nur zuverlässig auf haarlosen Beinen.

Liebe Grüsse Raphaela

Liebe Raphaela,

ich habe meinen Oberschenkelumfang gemessen und dann in der Größentabelle nachgeschaut. Bei den "Nur die" ist es L, bei anderen z.B. Falke wäre es III. Sie passen wie gesagt gut, schnüren nicht ein und rollen auch nicht von oben ab wie das oft der Fall bei zu kleinen ist.

Und ich rasiere mir regelmäßig die Oberschenkel und trage auch keine Bodylotion oder ähnliches.

Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

Na gut, dann bin ich halt ne Zicke, wenn du das sagst... isses auch wurscht. Aber was hast du zu verlieren, wenn du die ausgeleierten Dinger mal ne Runde Wäschekarussell fahren läßt? Aber noch ein Tipp, bevor du die Strümpfe anziehst, geh mal mit etwas Desinfektionsmittel (hat ja jetzt eh jeder zuhause) über die Stellen am Oberschenkel, wo die Silikonbänder sitzen. Das entfettet nochmals. Und wenn du die Dinger den ganzen Tag trägst, dann kannst du in der Apotheke für kleines Geld Tupfer kaufen, die entfetten die Haut auch. Nur für den Fall, daß sie nach dem Trockner immer noch rutschen. Und dann nicht mehr jeden Tag, denn auf Dauer tust du deiner Haut mit der Entfetterei nix Gutes. Ich wende solche Tricks schon jahrelang an heißen Tagen an, denn Schweiß enthält unter anderem auch Fett, wodurch die Silikonbänder dann auch nicht mehr so gut haften.

 

NACHTRAG: Ich war eben schnell auf deinem Profil um mal nach deiner Körpergröße zu schauen. Aber mit 1,74 solltest du nicht zu lange Beine haben, sodaß die Strümpfe zu kurz wären. Außer du hättest Füße, daß du auch Geigenkästen als Schuhe bräuchtest und die Strümfe regulär nur knapp über die Waden reichen... Es ist halt ein schon so, daß die Anatomie von Männern und Frauen unterschiedlich ist. Ich habe da mit Schuhgröße 39 und 1,70 Körpergröße weniger Probleme als die meisten, dennoch bemerke ich einen deutlichen Unterschied zu einem Frauenkörper (ich habe im Verhältnis kürzere Beine und einen längeren Oberkörper, was ich an Minikleidern und Bodies bemerke).

bearbeitet von Bellatrix
Nachtrag
Link zum Beitrag
  • 1 Monat später...
Geschrieben

Es gibt bei Wish schon super grünste ?? Da ich nur Outdoor unterwegs bin kann ich sie auch höchstens 2 mal tragen dann sind sie kaputt. 

Link zum Beitrag
  • 6 Monate später...
Geschrieben

bei rosmann sind gut kann man waschen und rutschen nicht kann ich empfehlen

Link zum Beitrag
Herrin-Tami
Geschrieben

Halterlose trage ich sogut wie garnicht mehr wenn dann ein strapshalter dazu ein paar gute Nylons ( alles unter 25.00 Euro ist billig Zeug und hält nicht lange nach meiner Erfahrung) und da rutscht nix.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Meine Frau (Trans) ist leidenschaftliche Nylonträgerin und schwört auf Halterlose von Hunkemöller und Wolford. Die kosten zwar ein bisschen mehr, aber sie sagt, die Qualität ist top. Jedenfalls ärgert sie sich jedesmal, wenn sie in einer 40 Euro Strumpfhose eine Laufmasche hat. Es kommt halt auch ein bisschen auf den Zweck an,  warum Nylons trägt, wenn es nur für den Sex ist, bin ich ehrlich, da reichen Halterlose von Rossmann und Co. locker aus.

Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Deep Throat

    Deep Throat - tief in den Hals - Ja es geht um Oralsex. Beim Blasen kann man mit der Zunge sanft Schaft und Eichel bearbeiten oder aber den Penis des Partners auch tief schlucken - ihn Deep Throat ...

×
×
  • Neu erstellen...