Mit den Weihnachtsmärkten fängt Ende November der erste schöne Teil der Festtags-Saison 2021 an. Was viele nicht wissen: Überall  im Land verstreut gibt es schwule Weihnachtsmärkte, mit einer Extraportion Einhorn-Glitzer und vielen tollen Showacts.  

 

TAUSCH_DICH_468X60_GE.gif

 

COVID-19

Obwohl die Pandemie auch dieses Jahr dafür sorgt, dass viele Weihnachtsmärkte geschlossen bleiben, darf der ein oder andere öffnen. Dabei müssen die strengen Corona-Regeln beachtet werden. Derzeit gilt auf fast allen schwulen Weihnachtsmärkten die 2G-Regel. Das bedeutet, du musst geimpft oder genesen sein. Geprüft wird das entweder am Eingang oder stichprobenartig auf dem Gelände.  

 

Christmas Avenue – schwuler Weihnachtsmarkt in Berlin 

Zu den schwulen Weihnachtsmärkten zählt auch die Christmas Avenue in Berlin. Sie hat ihre Pforten bereits geöffnet und ist planmäßig bis zum 23. Dezember für euch da. Auch die Travestie-Szene ist hier willkommen. Wiederkehrende Highlights sind das Drag Bingo an Dienstagen oder die Happy Hour. Bei warmem Glühwein kannst du mit anderen Männern flirten oder einfach das wunderschöne Ambiente genießen. Hier gelten in diesem Jahr das 2G-Modell und die aktuellen Corona-Regeln

 

christmas avenue 006.jpg

 

Heavenue - schwul-lesbischer Kölner Weihnachtsmarkt  

Auf der Deutschlandkarte der schwulen Weihnachtsmärkte darf natürlich die Gay-Hauptstadt Köln nicht fehlen. Die "Heavenue" ist Kölns schwul-lesbischer Weihnachtsmarkt in rosa, pink und mit viel Glitter. Hier wird jedes Wort aus Mariah Careys Weihnachtsklassiker „All I Want For Christmas“ mehrstimmig mitgesungen und dabei kräftig hin und her geschunkelt. Ob glitzernde Wolken, ein Nussknacker in Pink oder bunte Markthütten - hier gibt es alles, was das schwule Herz sich wünschen kann. Alle sind willkommen, egal ob schwul, hetero oder Düsseldorfer. Denn gerade hier hat man Lilo Wanders Motto besonders verinnerlicht: Öffnet die Herzen und herzt die Öffnungen. Auch hier gilt dieses Jahr die 2G-Regel. 

 

avenue_47228842_2107449865973061_8585312361080946688_o.jpg

 

Winter Pride Hamburg  

Kurz vor dem ersten Advent öffnen sich vom 22. November bis zum 30. Dezember 2021 wieder die rosa-roten Pforten des Winter Prides direkt im Herzen Hamburgs. Ein paar Schritte aus dem Hauptbahnhof in Richtung Alster herausgestolpert und schon bist du auf St. Georgs buntem Weihnachtsmarkt. Direkt am Anfang der langen Reihen begrüßt der Winter Pride das ebenso vielfältige Publikum mit Glühwein, Punsch und Leckereien. Die schönste Zeit des Jahres wird auf Hamburgs einzigem lesbisch-schwulem Weihnachtsmarkt ebenfalls mit einem satten Bühnenprogramm begangen. Ausgenommen der Festtage vom 24. bis 26. Dezember, an denen die Tore geschlossen bleiben, herrscht hier ausgelassene Stimmung und schnell kommt man mit den fröhlichen Hanseaten ins Gespräch. Ein Besuch lohnt sich auch aus der Region, denn der Winter Pride ist wirklich, was man unter gemütlich und besinnlich versteht. Allerdings gilt auch hier die 2G-Regel. Dafür darfst du dich auf dem Gelände dann ohne Beschränkungen bewegen.  

 

Winter_Pride_003_©_AHOI_Events-min.jpg

  

Pink Christmas – der schwule Weihnachtsmarkt in Frankfurt am Main 

Pink Christmas gehört zu den schwulen Weihnachtsmärkten und öffnet auch in Frankfurt 2021 die Tore. Das Event findet auf dem Friedrich-Stoltze-Platz statt und ist leicht zu finden. Du erkennst den Gay-Weihnachtsmarkt am lila-rosa Lichtschleier. Hier kannst du mit Freunden sitzen, trinken, Spaß haben und neue Menschen kennenlernen. Besorge passende Weihnachtsgeschenke oder genehmige dir leckeren Eierlikör und andere Köstlichkeiten. 

 

Germany-Cologne-christmas-market_alison-abbott_greenwithrenvy.com_-e1503602864656.jpg

 

Auf welchen schwulen Weihnachtsmärkten trifft man dich? Welcher ist dein Lieblingsmarkt? Ziehst du von Stadt zu Stadt oder bleibst du in deiner Heimat? 

 

TAUSCH_DICH_468X60_GE.gif

 


Vielleicht auch interessant?

30 Kommentare

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

ab****
Schreibe einen Kommentar …

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.





Geschrieben

Roney hat Virgin66 zitiert: ❝Was hat das denn mit Corona zu tun? ❞
So einiges. Aber wir wollen hier keine kruden Theorien diskutieren ;-)
Die Vermutung, dass hinter seinem Post eine krude Theorie steckt, liegt vielleicht nah, deine Reaktion halte ich aber für etwas arrogant und auch für den falschen Weg mit Andersdenkenden umzu gehen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ro****

Geschrieben

Am 4.12.2021 at 09:29, schrieb Virgin66:

Was hat das denn mit Corona zu tun? 

So einiges. Aber wir wollen hier keine kruden Theorien diskutieren ;-)
Es gibt derzeit halt eine Regelung, die man beachten muss. Ob man das persönlich gut findet oder nicht, muss jeder für sich entscheiden. 
Ohne sie einzuhalten, kann man halt nicht hingehen. #istganzeinfachso ;-) 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Fr****

Geschrieben

Toll muss ich mir ansehen

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Virgin66

Geschrieben

Was hat das denn mit Corona zu tun? Wer noch immer nicht gemerkt hat, dass da was nicht stimmt, der tut mir leid.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Pe****

Geschrieben

Ich würde gerne Männer Einladen zum Weihnachten bei mir zu Hause mit zu Essen und Kaffee trinken und auch bei mir zu schlafen ich bin immer alleine mit meiner Katze Florian es wäre schön wenn ihr euch meldet.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ro****

Geschrieben

Für alle, die gern mal mit Menschen aus ihrer Community einen Weihnachtsmarkt besuchen möchten: 
Wir versuchen unseren Termin zum Weihnachtsusertreffen 2021 aufrecht zu erhalten. Auch wenn die aktuelle Situation schwierig ist, so ist ein Treffen unter Berücksichtigung von 2G und zusätzlichen Test und Maske machbar. Gerade im Freien sollte es kein Problem darstellen. 
Wenn also die Berliner Behörden nicht anders entscheiden, dann besuchen wir mit allen Interessierten am 18.12. 21 ab 16 Uhr die Christmas Avenue in Berlin. 

Mehr dazu in unserer Veranstaltung:

https://www.gay.de/germany/berlin/berlin/events/gay+events/weihnachtsusertreffen-2021/5680/ 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Pe****

Geschrieben

Ich würde gerne mit Männern auf den Weihnachtsmärkten gehen oder Treffen mit Schwulen was trinken essen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ol****

Geschrieben

Weinachtsmarkt in der heutigen Zeit eine kluge entscheidung

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

St****

Geschrieben

Da habe ich aber auch Bock drauf!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Frankiboy102

Geschrieben

Keine Lust auf "Maskenball", weder in der Bahn, noch im Freien. Sondern eher Lust auf :couple_with_heart:

Den besten Glühwein gibt es hier bei Tante Magda, sehr schmackhaft & preiswert,:coffee_morning: und nicht so ein billiges, wenig qualitatives Getränk, was sehr teuer bei uns angeboten wurde. Für mich kein Grund der Schließung unserer Märkte bereits nach zwei Tagen, nach zu trauern.:jumping:

 

   

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

budspencer13

Geschrieben

endlich schwuler Glühwein :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vvv

Geschrieben

Bielefeld hat das auch nicht leider

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Wozu braucht man einen schwulen Weihnachtsmarkt eigentlich? Gibt es da Besonderheiten zu kaufen, die man auf einem üblichen Weihnachtsmarkt nicht bekommt? Ich war mit meiner Freundin auf de, Christkindlesmarkt und es hat mich nicht gestört, dass da ganz normale, heterosexuelle rumliefen. Oder dient der Weihnachtsmarkt neuerdings als Demonstration? Dann würde ich dafür plädieren, schwule Schwimmbäder, Turnhallen, U-Bahnen und sonstiges zu etablieren, damit man jeden Tag seine sexuelle Identität ordentlich präsentieren kann. Für uns TSen hätte ich dann auch gerne eine Parallelwelt. Liebe Grüße mandy

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jroschen

Geschrieben

In Köln gibt es auch ein Schwulen Weihnachtsmarkt,der ist am Rudolfplatz da gehen alle hin, egal was man für Sexuelle Interesse hat.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Leider wir haben kein schwulweihnachtmärk 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

dwtchristina

Geschrieben

Weinachten müssen wir uns selber ausgrenzen, mit einem schwulen Markt

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

en****

Geschrieben

Ja also fuer muenchen glaub ich hat der pink christmas markt im glockenbach sicher nen hohen wert... bussi

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ro****

Geschrieben

Am 29.11.2017 at 18:01, schrieb Taubi:

@ ronny hast mal ein link dafür

Sorry für die späte Antwort. ;-) 
Ja klar hab ich einen Direktlink: https://www.gay.de/events/gay+events

Viel Spaß ;-) 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Taubi

Geschrieben

@ ronny hast mal ein link dafür

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

micha4569

Geschrieben

in berlin gibt es das auch bestimmt

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

roli4

Geschrieben

Gehört auch zur Weihnachtszeit

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Lo****

Geschrieben

Gibt es in Berlin auch sowas?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ab****

Geschrieben

Puh, HH soll gleich zwei schwule Märkte haben...Na ja, der auf der Reeperbahn sollte man nicht als schwulen Weihnachtsmarkt herausstellen, dort ist zwar das bekannte Rotlichtviertel aber schwul??? eher nicht!!! Da ich weder auf rosa noch auf abgeknickte Handgelenke stehe, ist mir ein "normaler Weihnachtsmarkt" da allemal viel lieber.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

kitzelmaster

Geschrieben

köln

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Tilo565

Geschrieben

wer es mag, warum nicht

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Aus unserem Magazin

Ähnliche Themen