Jump to content

Kaviar Sex


Jack1702

Empfohlener Beitrag

Ficksklave1956Saulga
Geschrieben
vor 35 Minuten, schrieb jany027:

Euer "Kavier" gehört ins Klo, sonst nix!

Hallo jany027 das schreibt sich so: "Kaviar".

Link zum Beitrag
Geschrieben

Schon kreativ, wie man Scheiße umschreiben kann, oder?

Wie schon gesagt, da kann ich meine Ekelgrenze nicht überschreiten. Wer´s aber schafft, soll`s gern genießen.

Link zum Beitrag
Geschrieben
Am 7.9.2020 at 18:45, schrieb NSKVDwt:

Hallo an Alle hier!Wenn ich hier einige Antworten und Feedbacks zu dem Thema lese wird es mir schlecht bei deren Wissensstand...

Sehr gut geschrieben!!! Letztendlich muss doch jeder für sich entscheiden, ob er KV (probieren) will. Oder NS, oder Vomit, oder Latex oder BDSM oder .....
Bleibt doch bitte tolerant. Nach der "fäkalen Phase" in meiner Jugend (habe mich damals regelmäßig am ganzen Körper eingeschmiert) konnte ich jahrelang gar nichts mehr damit anfangen, ja, es wurde mir übel bei dem Gedanken daran.... bis ein Kerl, dem ich gerade das Loch leckte, eine Portion rausdrückte (weiß bis heute nicht ob absichtlich). In der Geilheit nahm ich es in den Mund, spuckte es auf meine Hand, rieb seinen Schwanz damit ein und blies ihm dann einen. Seither liebe ich es, dem Partner auf den Bau zu kacken und es dann mit meinem Schwanz über ihm zu verreiben (oder umgekehrt. Ich schlucke es nicht, aber einen mit KV eingeschmierten Schwanz blasen... Großartig!

Link zum Beitrag
Geschrieben
Am 7.9.2020 at 18:45, schrieb NSKVDwt:

Hallo an Alle hier!Wenn ich hier einige Antworten und Feedbacks zu dem Thema lese wird es mir schlecht bei deren Wissensstand.

Gut geschrieben.

Es gehoert wohl auch Mut dazu mit diesem Thema oeffentlich zu gehen.

Dabei muss man damit rechnen, dass es nicht jeden gefaellt.

Dennoch bin ich der Meinung, dass es keinen Grund gibt Liebhaber dieses Fetischs zu beschimpfen.

Jede/r wie er/sie mag.

Man muss nicht alles verstehen, tolerieren reicht.

Link zum Beitrag
  • Moderator
Geschrieben

Hallo liebe Forenteilnehmer :coffee_happy:
Ich möchte euch herzlich bitten euch auch mal DIESES THEMA durchzulesen.
Vielen Dank und weiterhin viel Spass in unserem Forum :$

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 46 Minuten, schrieb YoshiSiam:

Es gehoert wohl auch Mut dazu mit diesem Thema oeffentlich zu gehen.Dabei muss man damit rechnen, dass es nicht jeden gefaellt...

(übrigens verärbeitet die Förensöftwäre äuch pröblemlös Ümläute wie ÄÖÜ und so... ) ^^... :coffee_happy:

Wie Yoshi bereits schrub,
wer ein solches Thema aufwirft, der muss aber dann auch damit leben können dass sich User zu Wort melden werden, die solche Vorlieben eben NICHT teilen, es vielleicht sogar auch ekelhaft finden und ablehnen. Als "Kack-Fan" kann man nun mal nicht damit rechnen - und schon gar nicht erwarten - dass man nur positives Feedback bekommt. Das versteht man unter anderem unter der "freien Meinungsäußerung", und das ist auch völlig okay so, sofern niemand persönlich angegriffen und beleidigt wird.

Für mich sind Fäkalien ABFALLPRODUKTE des menschlichen Organismus, und für den Verzehr (oder das spielen damit) weder vorgesehen noch geeignet. Ich esse ja auch nicht aus der Biotonne. Wer es anders sieht, bitteschön, aber ohne mich :$

Link zum Beitrag
Ficksklave1956Saulga
Geschrieben

Nun als Themenersteller möchte ich auch mal wieder zu Wort melden. 

Es ist eher so das ich mir wünschen würde diesen Fetisch nicht zu haben. Es ist nicht einfach darauf zu stehen, als Lebendklo benutzt zu werden. 

Ich empfinde es schon als tragisch nicht davon loszukommen. Ich brauche es einfach diese Erniedrigung zu erfahren, wenn man mir KV in mein Maul drückt.

Vermutlich stehe ich deshalb beim rimmen auch so sehr auf Facesitting. Weil das die ideale Position ist, um zu empfangen. 

Da es mir dabei um die reine Erniedrigung meiner Person geht, mag ich den Geschmack absolut nicht. Und versuche danach auch sofort den  Dreck wieder auszudrucken.

Dabei riskiere ich jedesmal zur kompletten Aufnahme gezwungen zu werden. Und das provoziere ich sogar. Aber bisher hat es noch Niemand geschafft.

Auch ist es eher so das ich nach jeden KV Erlebnis, so die Nase voll habe und mich vor mir selbst geekelt habe.

Aber schon ein paar Stunden danach habe ich auf das Erlebnis mir einen herunter geholt.

 

Link zum Beitrag
Geschrieben

Schon der Alte Fritz wollte, dass jeder nach seiner Fasson glücklich werden soll. Solange das nicht auf dem Rücken anderer geht, ist auch alles gut. Und wem das Thema nicht passt, soll es doch ganz einfach nicht aufschlagen,  lesen, sich empören, (böse, intolerante, blöde) Kommentare absondern.  Andererseits  - wer Streitthemen sät, muss ggf. mit Gegenwind rechnen.

Link zum Beitrag
Geschrieben
Am 13.9.2020 at 16:42, schrieb Ficksklave1956Saulga:

...ich brauche es einfach diese Erniedrigung zu erfahren, wenn man mir KV in mein Maul drückt.

also mal vom "Kaviar" ganz abgesehen, ich kann es absolut nicht nachvollziehen dass jemand die Erniedrigung in welcher Form auch immer braucht, um sexuelle Erfüllung zu erfahren und  "befriedigt" zu werden. Ginge es mir so, dann würde ich auf jeden Fall versuchen mir Hilfe von einem Facharzt für Psychatrie zu holen.

Ich finde Sex sollte Spaß machen, und für die Sexualpartner ein schönes Erlebnis sein. Das wäre es für mich aber keinesfalls wenn ich dabei jemanden erniedrigen, oder selbst Erniedrigung erfahren müsste.

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb Knuddel:

Ich finde Sex sollte Spaß machen, und für die Sexualpartner ein schönes Erlebnis sein. Das wäre es für mich aber keinesfalls wenn ich dabei jemanden erniedrigen, oder selbst Erniedrigung erfahren müsste.

Da bin ich ganz bei Dir. Allerdings sehen das viele anders. Die ganze BDSM-Szene ist mir fremd. 

Allerdings: wenn Du Spaß am Klustier hast, bist Du nicht mehr ganz so weit entfernt. 

Link zum Beitrag
Ficksklave1956Saulga
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb BiMucMan:

Da bin ich ganz bei Dir. Allerdings sehen das viele anders. Die ganze BDSM-Szene ist mir fremd. 

Allerdings: wenn Du Spaß am Klustier hast, bist Du nicht mehr ganz so weit entfernt. 

Hallo du meinst sicher Spaß am Klistier?  Was für mich überhaupt nicht in Frage kommt. Mit allem was einen medizinischen Hintergrund hat, kann man mich jagen.

So verschieden sind die Geschmäcker. So werde ich mich zum ficken auch niemals wieder spülen. Ich hasse das regelrecht. Und ich kann mich auch nicht daran erinnern,  dass damals meine Freundinnen vor dem Analverkehr gespült hätten. Ausserdem passierte das dann meistens spontan.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Es wäre ja auch total langweilig wenn wir alle gleich tickten, oder ?
So hat jeder seine eigenen Vorstellungen von Beziehungen, Sex, und allem drum und dran.
So gibt es eben auch für jeden gewisse Grenzen, die er nicht bereit ist zu überschreiten. Die Hauptsache ist doch dass sich jeder innerhalb seiner Grenzen wohlfühlt, und von daher bin ich mit meiner "altmodischen" Einstellung, - so ohne anoymen, schnellen "fuck-and-go" Sex und so - recht zufrieden... :$

Link zum Beitrag
Geschrieben
Am 13.9.2020 at 18:17, schrieb mundorgel:

Schon der Alte Fritz wollte, dass jeder nach seiner Fasson glücklich werden soll. Solange das nicht auf dem Rücken anderer geht, ist auch alles gut. Und wem das Thema nicht passt, soll es doch ganz einfach nicht aufschlagen,  lesen, sich empören, (böse, intolerante, blöde) Kommentare absondern.  Andererseits  - wer Streitthemen sät, muss ggf. mit Gegenwind rechnen.

Genau so ist es, nichts hinzuzufügen. 

Link zum Beitrag
Geschrieben
Am 13.9.2020 at 16:27, schrieb NSKVDwt:

Im warsten Sinne des Wortes!

so isses und macht spass

@NSKVDwt  schade das ich nicht in dein suchmuster passe

 

Am 15.9.2020 at 19:52, schrieb Bläser1962:

Genau so ist es, nichts hinzuzufügen. 

dem schliesse ich mich voll und ganz an.

ich lasse mich auch nicht über andere speilarten des sex aus, nur weil ich diese nicht mag.

ausserdem lassen sich vorurteile immer abbauen

 

Am 13.9.2020 at 15:01, schrieb Knuddel:

... wer ein solches Thema aufwirft, der muss aber dann auch damit leben können dass sich User zu Wort melden werden, die solche Vorlieben eben NICHT teilen, es vielleicht sogar auch ekelhaft finden und ablehnen...

freie meinungsäusserung okay,

wer sagt aber das fäkalien in der natur als abfallprodukt gelten, der sollte mal in die natur schauen.

dann kommt man auch zu einer anderen bewertung was fäkalien sind. die natur hätte sich so einen begriff auch nicht einfallen lassen.

wie bei vieln sachen gilt auch hier, nicht die natur ist das problem, das problem ist der mensch.

 

[Anmerkung des Moderators:]
Bitte auch mal DIESES THEMA lesen, Danke

Link zum Beitrag
Geschrieben

Alles was beim Sex passiert, ( in dieser Richtung, egal ob nun NS oder KV, ) toleriere und akzeptiere ich, erwarte das auch dann von meinem " Mitspieler", tolerant zu sein. Da Sex überwiegend sponatn sein sollte/ ist, erwarte ich da keine frisch geduschten Mitspieler. Und wenn man sich fallenlässt, oder das vom Mitspieler/ in erwartet, kann das schon passieren. Na und , hinterher gibt es Wasser und Seife, Zahnputz und fertig. Überhaupt kein Grund für IIIIHHHHH und ÄÄÄÄHHHH und eklig.... ist eben natürlicher, unverblümter Sex

Link zum Beitrag
Geschrieben
Am 15.9.2020 at 17:30, schrieb Ficksklave1956Saulga:

Hallo du meinst sicher Spaß am Klistier?  Was für mich überhaupt nicht in Frage kommt. Mit allem was einen medizinischen Hintergrund hat, kann man mich jagen.

Wenn Du einen Arsch mit Wasser füllst, grad so, dass es noch geht und dann Deinen Schwanz reinsteckst und fickst, ist das keine mir bekannte medizinische Anwendung. 😁

Link zum Beitrag
Geschrieben
Am 19.9.2020 at 07:07, schrieb Schokostuebchen:

Alles was beim Sex passiert, ( in dieser Richtung, egal ob nun NS oder KV, ) toleriere und akzeptiere ich...

Hallo, Deine Einstellung gefällt mir. Ich sehe das genauso mit dem spontanen Sex. Wenn es dann schmutzig wird, damit muß ich rechnen. Außerdem kann es passieren das trotz Spülung immer mal etwas nachrutscht. Wenn ich mich fallen lassen möchte und den Anal sex genießen will, dann muß ich sicher sein das mein Gegenüber kein Problen damit hat das er einen schmutzigen Finger bekommt beim Analen Vorspiel. Aufnahme von Kaviar kommt allerdings für mich nicht in Frage.

 

Am 19.2.2020 at 18:34, schrieb ChrisTR:

Wer es mag - bitte! Ich habe nichts dagegen wenn es NICHT gespült ist - aber aktiv buddeln um dran zu kommen? ...

Hallo, Leider gibt es viel zu wenige die Deine Einstellung teilen. Spontaner Sex ist nun mal schmutzig, egal ob mir dem Finger im Hintern oder dem Penis. Auch nicht Spontaner Sex im wissentlich ungespülten Hintern würde mir sehr gefallen, und ich finde es auch erotisch. Aufnahme meinerseits würde es aber niemals geben. Mit Wasser und seife kann man schließlich alles wieder bereinigen, vielleicht sogar gegenseitig.

 

Anmerkung des Moderators:
Bitte zugunsten des "Leseflusses" keine fortlaufenden "Mehrfachbeiträge" posten.
Bis zu 2 Stunden nach Veröffentlichung können Beiträge durch klicken auf "bearbeiten" bearbeitet und ergänzt werden.
Danke und weiterhin viel Spaß in unserem Forum.

Link zum Beitrag
  • 1 Monat später...
Geschrieben

Huhu grad auf den Artikel mit kv gestoßen...bin ich gleich erregt...in der Hoffnung das jemand meine Vorliebe für kaviarsex teilt...und vielleicht auch  interesse an eine Partnerschaft hat......sehr gerne stelle ich mich zur Verfügung für scatorgy und Scatgangbang gerne auch für Videodreh...freue mich über alle Fragen 

Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)
Am 25.5.2019 at 11:42, schrieb schwulesschlucken:

Hallo
der Gedanke Kaviarsex mit einem Mann zu erleben spukt schon länger in meinem Kopf herum. Ich hoffe das ich es irgendwann live erlebe mit einem Mann überall einschmieren Kaviar in den Mund nehmen Zungenküsse und intensiv blasen.

Saugeil babe 

bearbeitet von Ronny_G-Team
Leerzeilen entfernt
Link zum Beitrag
Geschrieben

Kommt darauf an, was man darunter versteht. Ungespült ficken und ggf mit den Spuren leben, gerne!
Essen oder einschmieren steht eher weniger auf meiner Favoriten Liste. Ich lasse jedem aber seinen Kink. Wenn ein Partner darauf stehen würde, würde ich sehen in wie weit ich da mitgehen kann. Allerdings muss die Bindung da wirklich schon eng sein. 🙈

Link zum Beitrag
  • 4 Wochen später...
Geschrieben

ich habe es schon gemacht - und da war es geil und gut. Aber es kommt auf die Situation an.

Link zum Beitrag

Join the conversation

You are posting as a guest. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Kaviar

    Beim Kaviar Fetisch handelt es sich um sexuelle Erregung in Zusammenhang mit Kot. Der Kaviar Liebhabende erregt sich an den menschlichen Ausscheidungen. Sowohl der Anblick als auch der Geruch können ...

×
×
  • Neu erstellen...