Jump to content

Blasen als Fetisch????


Dynamite

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Vollkommen okay, mach das was Du gut findest. Brauchste Dir kein Kopf machen. Ist nur die Frage, wie verhälst Du Dich, wenn jemand deinen Po interessant findet? Fetisch ist das jedenfalls nicht. Fetisch ist auf verschiedene Sachen abzufahren, wie Leder, Latex, Gummi, etc pp,,, ist vollkommen okay baby, viel spass beim Blasen, denn das ist ja auch was ganz Tolles und bringt viele zum Orgasmus, nicht nur Dich., Kuss viel Glück 💕
Geschrieben
Blasen ist wohl eher kein Fetisch sondern in dem Fall die ästhetischen Schwänze
Geschrieben
Ich lass blasen bis zum Schluß, für mich das geilste
Bengelmichael
Geschrieben
Hallo meine Freunde,,wenn ich mich nicht täusche ,kommt das Problem mit männlicher analer Penetration aus längst vergangener Zeit. Ein Ereignis dafür, war der Untergang von Sodom durch den angeblichen Zorn Gottes..dieses Ereignis haben seit Jahrtausenden irgendwelche Hohenpriester und danach Pfaffen und Päpste genommen, um in die gleiche Kerbe zu schlagen..es ging auch immer darum, dass ein penetriert Mann ein gedemtigter Mann ist und damit seine würde verloren hat. Diese Jahrhundert und Jahrtausend lange Indoktrination hat sich bei uns allen ins kollektive Bewusstsein eingebrannt. Es geht darum uns von allen Normen und regeln grundsätzlich nicht einsperren zu lassen. Es mag Analverkehr vielleicht als fetisch bezeichnet werden oder auch nicht..wenn's Spass macht, warum nicht. Wenn's keinen Spass macht, lass es einfach ciao.micharl
schwuler-nordstern
Geschrieben

Ich würde eher sagen, dass nicht das Blasen, sondern eher ein "schöner Schwanz" Dein Fetisch ist und diesen zu blasen, Dir die gewünschte sexuelle Erregung und Befriedigung verschafft. Es gibt übrigens nicht wenige schwule oder bisexuelle Männer, denen der aktive oder passive AV nicht die eigentliche sexuelle Befriedigung verschafft, sondern eher eine andere sexuelle Praktik. Ich breche daher immer gerne eine Lanze für die Männer, bei denen der OV im Zentrum des geilen Treibens steht. Es muss nicht immer gefickt werden, auch ein geiler, gut gemachter BJ kann einen Mann restlos befriedigen. Leider sehen viele Kerle den OV eher als eine Form des Vorspiels an und wollen letzten Endes doch lieber ficken oder gefickt werden. Schön, dass es bei Dir anders ist.

Geschrieben

Oralsex ist meine Leidenschaft und ich habe eine Schwäche für unbeschnittene Schwänze von geilen dicken Senioren. 

Geschrieben
Ästhetik eines Schwanzes
Schön ausgedrückt
Mir ist wichtiger wo der Schwanz dranhängt
Was nützt ein schöner Schwanz wenn der Typ ein Idiot ist
Geschrieben
Ich denke jeder lebt so seins aus. Ich mag blasen, gern und ausdauernd. Ich habe zwar.B. erst einmal bis zum Schluss geblasen aber leider danach seit über fast 2 Jahren kein date mehr gehabt und würde dies gern mal wieder aus oder erleben. Dann bin ich unter Männer der Type der sich gern leiten lässt und gern auch mal jemand in mir Spüre, gerate aber immer wieder an Männer die genau das Gegenteil sind, eher devote, die nicht Ficken und und und. Aber ich sehe es auch nicht als Fetisch eher als eine Leidenschaft die ich ausleben kann, darf, und möchte.
Geschrieben
Naja, ich würde es auch nicht nur auf den S....abstellen. Das gesamte Paket muss stimmen. Und sauber sein
Geschrieben

Als Fetisch würde ich das auch nicht einordnen. Mir geht es auch so, OV mag ich sehr viel lieber, wobei ich da eher der bin, der sich dem Schwanz des anderen annimmt. Aber gegenseitig bin ich auch absolut nicht abgeneigt. Nicht nur der Schwanz muss passen, sondern wie schon jemand schrieb, das Gesamtpaket inkl. Sauberkeit. AV ist so gar nicht mein Thema, weder aktiv noch passiv.

Geschrieben
Am 17.1.2022 at 13:18, schrieb Dynamite:

Da ich sehr gern Blase,

Diesen Fetisch hab ich dann auch und mit mir wohl der überwiegende Teil der Bi-Männer.

Die Bi-Männer, mit denen ich Sex hatte - und das waren sehr viele - wollten auch blasen und geblasen werden. Die, die nicht auch noch geschluckt haben, kann ich an einer Hand abzählen. AV wollten fast keiner. 

Geschrieben
Blasen ist mir auch wichtiger ....Küssen... Anal ...ist mir nicht so wichtig....
Geschrieben
Das kommt trauf an, wo & was & mit wem!
Als Fetisch würde i es nicht bezeichnen!
Ich sage es ist eine Vorliebe!
Geschrieben
Mir persönlich bringt analsex auch so überhaupt nichts. Das ist in der Regel auch oft ein ko Kriterium, bei den meisten. Nun kann auch nicht jeder blasen, zumindest für mein empfindlichen Schwanz. Ja und jeder hat auch eine andere Vorstellungen, was ein ästhetischer Schwanz ist. Der eine mag Cut, der andere uncut, mit Haaren ohne Haare. Ja das ist alles nicht immer einfach.
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb wixgeilbln:

Mir persönlich bringt analsex auch so überhaupt nichts. Das ist in der Regel auch oft ein ko Kriterium, bei den meisten. Nun kann auch nicht jeder blasen, zumindest für mein empfindlichen Schwanz. Ja und jeder hat auch eine andere Vorstellungen, was ein ästhetischer Schwanz ist. Der eine mag Cut, der andere uncut, mit Haaren ohne Haare. Ja das ist alles nicht immer einfach.

Frei nach  JEDEM das SEINE! Es wer ja auch sowat von "langweilig" wenn alle das gleiche ... 

Opwoll dann würde/könnte es wehniger Streit & co geben! ?  

Geschrieben

Fetisch ist nach meinem Verständnis etwas, was allein genommen keinen direkten sexuellen Bezug hat, aber beim Fetischisten sexuelle Reize auslöst. Z.B. Strümpfe, Wäsche allgemein, Parfüm, Haare, ...

Ein Schwanz ist klar sexuell und darum kein Fetisch. Viele Frauen lieben vaginal, aber nicht anal. Die sind keine Vaginal-Fetischistinnen. Ich liebe auch Schwänze und Sperma, beides ist kein Fetisch, sondern Sex.

Wenn Du Schwänze liebst, ob aus ästhetischen oder anderen Gründen, ist das normaler Sex. Wenn Dir anal nichts sagt, ist das auch normal.

  • 4 Wochen später...
Geschrieben

Das Blasen ist bei mir eine Leidenschaft und eine Sucht. Mein Fetisch wäre ältere Männer, Bierbäuche, graue Schamhaare, Vorhaut und Preejakulat. 

schwuler-nordstern
Geschrieben
Vor 2 Stunden, schrieb fellatioboy:

Das Blasen ist bei mir eine Leidenschaft und eine Sucht. Mein Fetisch wäre ältere Männer, Bierbäuche, graue Schamhaare, Vorhaut und Preejakulat. 

Dann lass ich jetzt mal meinen Urwald da unten geschmeidig ins Kraut schießen und gehöre schon fast zu deiner Zielgruppe.

Geschrieben

Nochmal ergänzend: Ich steh auch total auf blasen und Sperma. Wenn man so will, kann man es als Fetisch bezeichnen, obwohl Fetisch etwas anderes meint als eine Sexualpraktik. Aber anders als beim TE ficke ich auch sehr gern.

Geschrieben

Blasen ist an sich kein Fetisch,das ist normal

Geschrieben

Ich blase liebend gerne bis zum leckeren Ende, aber ist das ein Fetisch ???

  • Fetisch

    Mit einem Fetisch drückst du deine spezielle sexuelle Vorliebe für etwas aus. Ob Lack, Leder, Gummi, Natursekt,

×
  • Neu erstellen...