Ob im Park, auf einer öffentlichen Toilette oder auf einem Rastplatz - Cruising hat in der schwulen Szene eine lange Tradition. Doch nun stellt das Coronavirus das liebste Hobby des schwulen Mannes auf eine harte Probe. Müssen wir das Cruisen neu erfinden?

 

Cruising Areas spielten in der Gay Szene immer schon eine besondere Rolle. Lange Zeit waren sie die einzigen Orte an denen schwule Männer auf Gleichgesinnte treffen konnten. Im frühen 20. Jahrhundert trafen sich Männer aller Altersklassen im Schutz der städtischen Parkanlagen, zum Beispiel im weitläufigen Berliner Tiergarten, um mit anderen Männern in Kontakt zu kommen - und um schnellen, unkomplizierten Sex zu erleben.

 

gays_magazine_banner_ge.gif

 

Sommerzeit ist Cruisingzeit

Während in Zeiten des Internets viele schwule Bars, Kneipen und Clubs vom Aussterben bedroht sind, existieren die Cruising Areas fröhlich weiter. Ob der Aachener Weiher in Köln, der Volkspark Friedrichshain in Berlin oder irgendein geheimer Gay Parkplatz an einer Autobahn - in den sommerlichen Abendstunden herrscht an vielen Sex-Treffpunkten in Deutschland reges Treiben. Mit der Ausbreitung des Coronavirus änderte sich jedoch schlagartig alles: Die Nachfrage nach spontanem Sex ging merklich zurück. In vielen Cruising Areas herrschte in den letzten Wochen gähnende Leere. Erst langsam kehrte mit den warmen Sommertemperaturen auch die schwule Normalität zurück. Aber die Gefahr einer Ansteckung bleibt. 

 

Das Coronavirus ist beim Sex übertragbar

Auch wenn das Coronavirus nicht grundsätzlich zu den sexuell übertragbaren Infektionen gehört, besteht beim Sex natürlich ein hohes Ansteckungsrisiko. Denn der Hauptübertragungsweg der Krankheit ist die sogenannte Tröpfcheninfektion: Schon durch Aus- und Einatmen kann eine Ansteckung mit dem gefährlichen Covid19 Erreger erfolgen. Dazu kommt die Tatsache, dass viele Cruising Areas nicht unbedingt zu den hygienischsten Treffpunkten zählen - Stichwort: Schmierinfektion. 

 

GayCruising.jpg

 

“Fickt weiter!”

Machen wir uns mal nichts vor: Schwules Cruising wird auch in Zeiten des Coronavirus weitergehen - irgendwie, irgendwo, irgendwann. Und trotzdem: Sollten wir die Art und Weise wie wir miteinander ficken vielleicht überdenken? Sollten wir Cruising Areas ab sofort nur noch mit Mundschutz betreten, ausreichend Abstand zu anderen Cruisern halten, und wenn es intim werden sollte, nach den Kontaktdaten des Gegenübers fragen - für den Fall der Fälle? Sollte man nur noch mit Kondom blasen - und überhaupt - aufs Küssen lieber verzichten? 

Man fühlt sich plötzlich zurückversetzt in eine Zeit als ein anderer Virus - HIV - eine ganze Gesellschaft in Angst und Schrecken versetzte. Sex war in den 80er Jahren zum Tabuthema geworden. Gerade deshalb titelte das Berliner Gay Magazin Siegessäule damals die unmissverständliche und provokante Botschaft: “Fickt weiter!” 

Die schwule Sex-Kultur ist seit jeher dafür bekannt sehr anpassungsfähig und flexibel zu sein. Viele schwule Männer haben im Laufe ihres Lebens gelernt, gesundheitliche Gefahren und Risiken richtig einzuordnen und angemessen mit ihnen umzugehen. Und so gilt auch im Jahr 2020: Das Coronavirus bedeutet keinesfalls das Ende des Sexes. Aber es könnte unsere Sexualität nachhaltig beeinflussen und verändern. Die Frage ist nur: Wie?

 

Ist Cruising im Sommer für dich ein Thema? Oder wirst du wegen Corona komplett darauf verzichten? Schreibe uns deine Meinung als Kommentar!


Vielleicht auch interessant?

88 Kommentare

Join the conversation

You are posting as a guest. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Schreibe einen Kommentar …

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.





Geschrieben

....wollte dieses Jahr eigentlich anfangen regelmäßig am Glory-Hole zu blasen....nun ja, das verschiebe ich lieber auf die Nach-Corona-Zeit.......aber ich brauche halt ab und zu einen Schwanz im Mund, also treffe ich mich auch weiterhin mit einzelnen Männern die ich abblasen kann......

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Analrohr

Geschrieben

Am 29.5.2020 at 17:59, schrieb Elias0815:

Ich habe schon mal wieder Bock, nen Schwanz zu blasen, Corona hin oder her

Mir geh es genau so, halte es vor geilheit kaum mehr aus. Muss meine Anal Fotze selbst befridigen und habe auch keinen Schwanz zum Blasen!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Kuss1979

Geschrieben

Wer den Ernst der Lage immer noch nicht verstanden hat, den ist auch nicht mehr zu helfen. Ich habe für mich ab sofort beschlossen, das ich meine Kontakte bis auf weiteres per Chat und mail und telefonieren aufrecht erhalte. Nur so können wir die Ausbreitung eindämmen

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
glanzberl

Geschrieben

Es is doch egal op 2 3 4 ... zusammen sex haben ,dem Virus is es scheiss egal!
Ich bin immer wieder erstaunt wie blöde doch die Menschheit is!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
UserNRW

Geschrieben

Gegen ein Kennenlernen kann man nix haben, sofern man dabei vernünftig und mit Verstand umgeht. Ich persönlich würde keinesfalls in der jetzigen Situation mit jemandem was tun, dem das Corona egal ist. Ihr müsst bitte schön auch an mögliche Spätfolgen denken. Ich habe keine Lust, Bewegung neu zu erlernen, Panikattacken nachts zu haben. Das Alter spielt übrigens dabei überhaupt keine Rolle. Leben ist Bewegung! Und so soll es auch bleiben. Um geilen Sex zu haben, muss es ja nicht gleich zu dritt oder viert sein. Zu zweit soll es auch wunderbar funktionieren.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
nick2017333

Geschrieben

vor 24 Minuten, schrieb Defenitly_Yes:

Cruising? Was war das nochmal gleich??? 😇😇😇

Hasch mich für Erwachsene? :coffee_morning:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Defenitly_Yes

Geschrieben

Cruising? Was war das nochmal gleich??? 😇😇😇

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Suessergaykerl_1976

Geschrieben

War auch einer gegen alles und so und Thema Masken und so o2 und atmen ...Ne das war mir zu viel

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Suessergaykerl_1976

Geschrieben

Ich hab hier schon ein geblockt weil es mir zu blöde ist mit dem zu chatten was der vom Stappel so lässt da kannste echt nur lachen

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Suessergaykerl_1976

Geschrieben

Ich glaube nicht mehr Dran vielen ist es echt egal sorry aber sonst es nun mal leider aber sich dann aufregen wenn Einschränkungungen und so kommen das sind mir echt die richtigen

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
nick2017333

Geschrieben

vor einer Stunde, schrieb Robert-2640:

Wünsche ich eine Woche Beatmungsgerät.

Im Kern bin ich bei Dir, aber wünschen tu ich es keinem. Ich hoffe immer noch, das auch jene mal einen hellen Moment haben werden.

Und alle die sich bisher nicht an die bisher geltenden Regeln halten wollten und konnten und nicht gewillt waren ihre Kontaktdaten korrekt anzugeben, geht bitte in die jetzt geschlossenen Einrichtungen, Kneipen usw. und entschuldigt euch. Aber wahrscheinlich seit ihr ja nicht Schuld, sondern nur die Bundesregierung. 🤔🤔🤔

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Suessergaykerl_1976

Geschrieben

Das ist echt sehr böse und fies So was wünscht man keinem Sorry unterste Schublade !!!!!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Robert-2640

Geschrieben

Jeder der schreibt
Ich habe keine Angst vor Covid19 dem Wünsche ich eine Woche Beatmungsgerät.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Lebe

Geschrieben

Ich habe keine Angst vor Corvid19

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
joungbär

Geschrieben

Mann sieht es ja jetzt deutlich,nach dem Sommerurlaub zogen die Fallzahlen an
Nun sind die Herbsferien vorbei und die Zahlen werden nochmal zu nehmen.
Wie schön wir das schon im Griff hatten
Verstehe es einfach nicht das man einfach mal für ein Jahr nicht auf Reisen gehen muss
Und wenn man mal bedenkt das viele jetzt den Scheiß wieder mitgebracht haben andere damit angesteckt haben und das sogar mit ewentuellen Todesvolgen,frage mich wie kann man Morgens in den Spiegel schauen.Also geht Feiern Cruisen und geht auf Reisen damit noch viele wegen dem Mist sterben müssen
Und an die ganzen Leugner,ihr gebt denn ganzen Leuten die am Patienten mit allen Kräften arbeiten um Leben zu retten sind eure Aussagen ein Schlag in die Fresse
Um es mal mit Klaus Kinski Wörter zu sagen Corona-Leugner?Dann steckt dich halt an Du Dumme Sau Du

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Roney

Geschrieben

vor 6 Stunden, schrieb scrodd:

alle 5 Minuten versucht jemand den Coronaangstvirus in meinem Kopf zu pflanzen.... das funktioniert nicht. Warum machen GAY.de da mit ???????????? Last doch alle Menschen selbst entscheiden wie sie leben wollen. Mit Maulkorb oder ohne

Lesen bildet und in diesem Fall hilft es weiter. Denn im Artikel steht was anderes. ;-) 
Dennoch ist es super, dass Gay.de einen Hinweis gibt und daran erinnert, dass man nicht zu leichtsinnig sein sollte. Bei einigen wandert das Hirn einfach tiefer in gewissen Momenten^^

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Timo-Glatze533

Geschrieben

Ich vermisse es auch schon ein schwanz in mir zu spüren

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Autofahrer

Geschrieben

vor 55 Minuten, schrieb Vvv:

Ich bin auch immer so geil. Man kann ja auch mit Gummi ficken

und Atemmaske - und Abstand (falls 'Er' lang genug ist)...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Vvv

Geschrieben

Glanzleggings das kannst du gerne machen bei dir

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Glanzleggings

Geschrieben

Vvv ziehst du Dir dann das Gummi über den Kopf....???

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Vvv

Geschrieben

Ich bin auch immer so geil. Man kann ja auch mit Gummi ficken

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Fonsi

Geschrieben

Und alle Corona Leugner können es gerne haben paar deppen weniger

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Fonsi

Geschrieben

Kino und Glory Hole ist eine gute Alternative

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Vormittagsficker

Geschrieben

Cruising war noch nie mein Ding. Zu mir kommt das Fickfleisch in meinen Fickkeller

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
scrodd

Geschrieben

alle 5 Minuten versucht jemand den Coronaangstvirus in meinem Kopf zu pflanzen.... das funktioniert nicht. Warum machen GAY.de da mit ???????????? Last doch alle Menschen selbst entscheiden wie sie leben wollen. Mit Maulkorb oder ohne

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Aus unserem Magazin

Ähnliche Themen