Computer, Fernseher, Küchengeräte – und: Sextoys. Spaß haben mit Angeboten wie der 'Flexi Felix' Analkette oder dem 'Mister Zoom' Penisring? Das bietet seit dieser Woche der MediaMarkt. Getreu dem Werbemotto "Hauptsache ihr habt Spaß", hat der Elektronik-Gigant nun auch das Geschäft mit erotischen Spielsachen für sich entdeckt und stieg in Kooperation mit dem Online-Sexshop Amorelie in den Markt ein.

von Peter Dettmer

18362178_1260342590700904_786882001_o.jpg     

Die Redaktion von Gay.de sprach mit Unternehmenssprecherin Eva Simmelbauer über die prickelnde Erweiterung und sah sich im neuen Sortiment gleich ein wenig um. „Das Schmuddel-Image ist bereinigt und die Zeiten, in denen Toys verschämt in Kisten und Koffern unter den Betten versteckt wurden, gehören der Vergangenheit an. Heute darf selbstbewusst und offen präsentiert werden, was Lust vielfältiger macht“, beschreibt die Konzernsprecherin. Spätestens seit dem Bestseller 'Shades of Grey' und dessen folgender Kino-Erfolg bekenne sich fast jeder zu seinen erotischen Vorlieben. „Sextoys sind salonfähig geworden.“ Und so verspricht der Marktführer nun „Vibratoren für good vibrations“, eine reiche Auswahl an Dildos für das anal(oge) Vergnügen, Toys, „bei denen Männer auf ihre Kosten kommen“ und sogar fesselnde Angebote für Bondage-Neugierige: Handschellen, Peitschen und Halsbänder sind ebenfalls kein Tabu.

 

Analketten und Prostatata-Booster

„Media Markt lässt Kunden kommen“, verspricht das freche Motto zum neuen Angebot. „Das schnelle Herausziehen kurz vor dem oder während des Orgasmus kann diesen noch intensivieren. Das wasserdichte Toy kann auch unter der Dusche oder in der Badewanne genutzt werden“, preist die Seite beispielsweise die Analkette Bubbles an. „Die Mutter aller Schnäppchen“ (Werbeslogan 2003) gibt’s schon für schlappe 14,49. Wer etwas tiefer in die Geldbörse greift, genießt sein Sexleben mit dem Vibrator Xpander. Der 'Prostatata-Booster dringt mit 53 mm Durchmesser und einer Größe von 175 mm („Gut, dass wir verglichen haben“, 1998) auch in tief gelegene Regionen vor („Lasst Euch nicht verarschen“, 2003). Derzeit umfasst das Angebot unter anderem 62 Männertoys.

 

Das große Geschäft mit der Erotik

Vor dem Einstieg in das Geschäft mit prickelnder Erotik hat der Branchenführer natürlich den Markt für das neue Angebot gecheckt. Ergebnis laut Unternehmen: „Rund die Hälfte aller Deutschen nutzt Lust-förderndes Spielzeug und Utensilien. Weitere 33 Prozent können sich vorstellen, Sextoys zu kaufen.“ Aktuelles Highlight im Sortiment sei die Geschenkbox, mit Surfer Mini Rabbit Vibrator, Gleitgel, Mister Zoom Penisring, Augenbinde und einer Massagekerze, mit der man geschmolzenes Massageöl auf den Körper tropfen lassen kann – und dazu gibt es auf Wunsch die passende Anleitung aus der Gay Tantra Box in der DVD-Abteilung...

18361367_1260342410700922_45805451_n.jpg

“Das Käfergesicht sorgt für einen sicheren Halt”, verspricht der Markt zu seinem Produkt ‘Flexi Felix’. Foto: Mediamarkt


Vielleicht auch interessant?

8 Kommentare

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschaltet werden

Gast
Du kommentierst gerade als Gast. Solltest du bereits einen Account haben, logge dich bitte ein.
Schreibe einen Kommentar …

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoticons maximum are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



crown22

Geschrieben · Melden

Mediamarkt :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Wichtel79

Geschrieben · Melden

Warum bei Media Markt/Saturn Einkaufen gehen wenn es überall im Netz bessere Preise, besseren Service gibt ?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · Melden

Die Schwester??

ich kann mich erinnern, das ein Mediamarkt-Mitarbeiter sagte... 

Die ungeliebte kleine Schwester...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
micha4569

Geschrieben · Melden

finde ich ja cool!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Thomx

Geschrieben · Melden

vor 29 Minuten, schrieb Roney:

Ja Mediamarkt!

Die Mutter aller Preise, der Markt mit dem Technikkram und so... 

Oder auch die Schwester vom Tech-Nick ;-) 

Mehr der Zwilling, der seine rote Jacke für eine Blaue Jacke mit orangenem Cap eingetauscht hat

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
micha4569

Geschrieben · Melden

finde ich cool!Ich gehe morgen in den Media Markt. :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Roney

Geschrieben · Melden

vor 2 Minuten, schrieb micha4569:

Mediamarkt?

Ja Mediamarkt!

Die Mutter aller Preise, der Markt mit dem Technikkram und so... 

Oder auch die Schwester vom Tech-Nick ;-) 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
micha4569

Geschrieben · Melden

Mediamarkt?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Aus unserem Magazin

Ähnliche Themen