Jump to content

Spontane Sklaven Fußleckerei !!! EIN MASTER - DREI SKLAVEN


UnkownGuy

Empfohlener Beitrag

Der Text ist heiß!

Um weiterlesen zu können benötigst Du einen Account.
Jetzt kostenlos registrieren!

Jetzt registrieren
Geschrieben

Nabend,

ich habe vor nicht allzu langer zeit in meiner stadt zwei schwule kennengelernt die in einer offenen beziehung lebten, und sich noch unterstützung holen wolten damit man sich abwechselnd beim sex filmen kann. da ich ein fußfetischist mit stolz bin habe ich gleich beim 2 treffen meine vorliebe angesprochen und sie wurde mit wohlwollen aufgenommen und durfte die füße von heiko und stefan mal probieren, beide schuhgröße 44 und ein himmlischer duft!. wir haben uns jeden tag in heikos wohnung getroffen wo er mit seinem stiefvater zusammen lebte, da er aber kaum zuhause war, hatten wir sehr oft sturmfrei und konnten in der ganzen wohnung unseren spaß haben.. wir 3 haben uns überlegt ob wir nicht mal nur fußherr und fußsklave machen, weil das sehr reizend war für mich weil es ist und bleibt immer ein genuss die füße deiner besten freunde zu riechen, zu schmecken, zu fühlen im sinne von 4 füße ein schwanz! es war unser filmprojekt was wir natürlich für uns behalten wollten um es irgendwann später zu veröffentlichen, aber es kam sowas von anders: Heikos Stiefvater kam etwas früher von der Arbeit nachhause, und bemerkte das überall klamotten von uns lagen, was ihn stutzig machte und er begann zu suchen bis er uns fand. ich lag auf heikos bett er hatte seine beiden Fußsohlen auf meinem gesicht und Stefan hat mir mit seinen sohlen ein runtergeholt, er hat das so gefilmt das man die fußsohlen sah, keine ahnung wie das aber nunja.. sein stiefvater sah uns eine ganze weile zu bis er denn einen ton von sich gab. wir alle haben uns mega erschreckt und wussten nicht was wir tun sollten weil wir wie stein waren.. er fragte uns ganz entspannt ob es spaß machen die füße seine stiefsohnes zu lecken und sich gleichzeitig von seinem freund ein runterholen zu lassen? ich bejate kleinlaut, da begann er auf mich zuzu gehen, zog seine schuhe aus und drückte nur seine aromatischen füße mitten in mein gesicht!!! er fragte mich ob mich das noch geiler machte und ich sagte ja! Dann sah er seinen Stiefsohn und seinen freund an und meinte das sie gefälligst nicht so gaffen sollten, sonder sich an die arbeit maachen. Also leckten wirr seine Füße und es war nicht genug! wir waren alle so geil das er sich dazu entschieden hat jeden von uns seinen perfekten 20cm penis ins arschloch zu stecken! Er begann mit mir und befahl Heiko damit das er mich mit seinem mund leerbläst während Stefan dasselbe bei Heiko tat. Es wechselte sich solange ab bis wir in die dusche geschickt worden sind weil unser master sagte es wird mehr als eine sauerei! also knieten wir alle erwartungsvoll vor heikos stiefvater  der ein paar mal seinen schwanz wichst und dann eine riesen ladung geil schmeckendes sperma ins gesicht spritze! wir mussten nachheinander nochmal blasen damit auch alles schön weggelutscht ist aber er hat uns noch eine urin dusche gegeben und dafür haben wir den geilsten nicht geplanten abend gehabt.

 

Wir treffen uns immer noch! Wir fahren auch ab und zu mal in fremde städte und lecken uns gegenseitig public die füße, dieser adrenalinkick wenn leute vorbeikommen und uns auslachen, fotografieren und filmen. es fühlt sich gut an!

  • 6 Monate später...
Geschrieben (bearbeitet)

Geile Geschichte.Ich hätte da Schuhgröße 49 anzubieten.

bearbeitet von Extrem-anal
  • Füße

    Bei Gay.de sprechen wir von purer Lust, wenn es um Füße geht. Ob barfuß oder in Sneaker, viele Gays mögen es, an ihnen zu riechen, sie zu massieren oder sie zu lecken. Einige von uns finden Füße aber ...

×
×
  • Neu erstellen...