Beziehungsstatus

kein Single

Verlobt mit Frag doch ;)

Steckbrief

Geschlecht Mann
Alter 62
Beziehungsstatus kein Single
Größe 174cm
Gewicht 76kg
Figur durchschnittlich
Sexualität bisexuell
Safer Sex manchmal
Augenfarbe blau
Haarfarbe blond
Haarlänge medium
Bart Schnauzbart
Typ Europäer
Nationalität Deutsch
Persönlichkeit liebevoll
Religion Protestant
Outing nicht geoutet
Intimbehaarung rasiert
Behaarung rasiert
Penislänge 16cm
Penisdicke 4cm
Sternzeichen Fische
Brille Nein
Raucher ja
Tattoos Nein
Piercings keine
Behinderung Nein

Über mich

Ich suche nach

  • Freundschaft
  • One-Night-Stand
  • Sexfreundschaft
  • Neue Erfahrungen

Beschreibung

Bin ein Typ der gerne seine Devote Ader auslebt. Wichse und noch lieber blase ich einen Schwanz total. Halte auch mein Pofötzchen zum einlochen hin. Bin NS-spielen nicht abgeneigt, aber da anfänger ohne schlucken.
Absolutes Tabu sind Blut, Kinder, Brutal und KV. Gerne auch mehrere Kerle die mich im privaten Breich oder P-Kino benutzen und besamen wollen. Meine Partnerin ist passiv dabei und macht Fotos nur für uns privat.

Fantasien

Möchte gerne mal zwei Schwänze in meinen beiden Löchern haben.

Auf Gay.de findest du viele geile Kerle aus Dinslaken und Umgebung. Auch bietet dir Gay.de ein schönes schwules Forum
Blaeser56
icon-wio Blaeser56 hat etwas kommentiert
  • 25.10.2016 12:29:31
  • Mann (62)
  • Dinslaken
  • kein Single
Herzlich Willkommen in deinem neuen Gay.de
Wir freuen uns dir heute unser neues Layout, neue Funktionen und eine bessere Übersicht bei deinem Weg zum Date vorstellen zu können. Mit dem aktuellen Update kannst du direkt im Newsfeed verfolgen, was in deiner Umgebung los ist, mit anderen Chatten, Daten und - ach - machen, was du willst... Alles Weitere zur neuen Version findest du im Magazin!
Gefällt mirscharf45, funkysunund 83 weitere…
Blaeser56
icon-wio Blaeser56 hat ein neues Foto hochgeladen
  • 22.11.2015 15:49:57
  • Mann (62)
  • Dinslaken
  • kein Single
  • Blaeser56
Blaeser56
icon-wio Blaeser56 hat den Artikel kommentiert
  • 13.03.2015 17:39:37
  • Mann (62)
  • Dinslaken
  • kein Single
12 Tipps für dein erfolgreiches Online-Cruising!

Online-Dating hat die Art und Weise, wie schwule Männer miteinander kommunizieren und sich daten, für immer verändert. Und #butterbeidiefische: manchmal ist es nicht so einfach den Richtigen zu finden. Da tümmeln sich Stalker, Faker und kleine Lügner im www - aber wie kann man sich ihnen am besten Mehr… entziehen? Und wie schafft man es, sich selbst am besten zu präsentieren? Beachte unsere 12 Top-Tipps und nutze deine Online-Aktivitäten bei Gay.de um deine Chancen zu verbessern…1. Lade aktuelle Bilder hoch
Wir LIEBEN alle vintage Dinge hier bei Gay.de, aber das betrifft nicht Profilbilder. Ein Bild von dir aus dem Jahr 1995 ist nett, gehört allenfalls aber in deine Galerie. Dein Online-Profil ähnelt einem Schaufenster: Du präsentierst dich von deiner besten Seite, um mit nach Hause genommen zu werden. Ein Problem gibt es erst, wenn die „Ware“ fehlerhaft ist und sie reklamiert wird. Das Problem kennst du sicher, wenn nach den ersten Nachrichten ein „Nein danke, kein Interesse“ zurückkommt. Verkaufe dich also „fehlerfrei“ und so wie du bist. Nutze aktuelle Bilder in deinem Profil und überzeuge deine Besucher. Angelogen zu werden, mag keiner.2. Sag etwas über dich selbst
Nimm dir 5 bis 10 Minuten, um deinen Profiltext und deine persönlichen Angaben zu vervollständigen. Dein Besucher erfährt so schon wesentlich mehr über dich und deine Vorlieben oder gar über deine sexuellen Interessen und kann Gemeinsamkeiten abchecken. Einen weiteren positiven Eindruck hinterlässt dein absolvierter Fakecheck. Wenn du es ehrlich meinst, hast du auch nichts zu verbergen. Und wenn dir dann doch einer schreibt, der deinen „Anforderungen“ nicht gerecht wird, dann kannst du ihn gelassen auf dein Profil verweisen.
3. Sei höflich
Wahrscheinlich verwendest du einen Computer oder ein Smartphone, aber du kommunizierst mit einem Menschen. Wenn du mal keine Interesse an deinem Gegenüber hast, vergiss deine Gute Erziehung nicht. Behandle andere, wie du es auch von ihnen erwartest.
Und wenn dir doch einmal wer „auf den Piss“ geht, dann nutze die Ignorier-Funkton und lass dich nicht auf ein beleidigendes Niveau herab. Menschen, die Hass verbreiten, wollen in der Regel nicht einsichtig sein und provozieren bewusst. Schon deine Nerven ;-)4. Kein Platz für Rassismus
Du sollst in deinem Profil ehrliche Angaben zu dir - deiner Person machen. ABER: Du sollst andere nicht beleidigen. Rassistische Äußerungen haben bei Gay.de generell keinen Platz. Da sind wir intolerant und werden nicht diskutieren.
Du möchtest auch nicht im Chat oder in einer persönlichen Nachricht beleidigt werden, vergiss das bitte nie.
Worte wie: „Keine Schwarzen, Ausländer und Co“ sind intolerant und verletzten. In deinen Profilangaben kannst du detailliert angeben, wen du suchst. Passt die Beschreibung nicht auf deinen neuen Kontakt, kannst du dich klar und freundlich ausdrücken und dem Anderen einen schönen Tag und viel Erfolg wünschen.
Höflich, bestimmt und nicht verletzend.5. Kein Blödsinn
Flache Angaben kommen immer ans Tageslicht. Spätestens bei einem Treffen sieht der Andere, wer du bist. Und auch wenn du „immer safer Sex“ in deinem Profil angegeben hast, es dann aber lieber bare magst - kann ein Date schnell platzen ;-) Ebenso ist es beim Rauchen, Drogen oder bestimmten Vorlieben/Fetischen.
Besonders peinlich wird es bei der Größenangabe deines Penis. Wenn da ein XXL angegeben ist und nur ein M ausgepackt wird, dann geht der Schuss nach hinten los ;-)
Schau doch mal in die Tabelle, ob es alles passt. Aber Achtung: das sind Zoll, nicht Zentimeter!
6. Sei originell
Sind „Hallo, wie geht es dir?“, „Lust auf Spaß?“ „Was suchst du?“ angemessene erste Nachrichten? Es gibt nichts schlimmeres als den ersten Eindruck zu versauen. Sei originell. Sei lustig. Mit Humor wirst du mehr Aufmerksamkeit erregen.
Und ganz besonders wichtig: Lies das Profil, bevor du deinen Gegenüber mit Fragen löcherst. Dann steht einen netten Chat oder einem Date auch nichts im Wege.7. Sei geduldig
Nur weil du dringend - GERADE IN DIESER MINUTE - Spaß haben möchtest, bedeutet es NICHT, dass dein potenzielles Date auch Zeit hat. Vielleicht ist er bei der Arbeit und kann nur ab und zu die Nachrichten beantworten. Vielleicht ist er mit Freunden unterwegs und wirft heimlich einen frechen Blick aufs Handy (was, übrigens, so verdammt unhöflich ist) oder vielleicht ist er in dieser Minute am Kochen oder im Bad. Dränge nicht nach einer Antwort und fange mit den ganzen „Bist du noch da?“-, „Habe ich etwas gemacht, dass dich beleidigt hat?“ -Quatsch nicht erst an. Das schreckt nur ab.
8. Sei kein Stalker
Wenn du keine Antwort von jemandem bekommst, nimm es zur Kenntnis. Nerve ihn nicht mit Nachrichten: Er wird sich am Ende verpissen und dich blockieren. Wenn jemand nicht auf meine Nachrichten antwortet, nehme ich es nicht persönlich: Ich verstehe, dass wir alle auf der Suche nach verschiedenen Dingen sind und gehe einfach weiter. Auch kann es sein, dass dein Gegenüber grade einfach keine Lust zum Antworten hat.
9. Tiefe Einblicke
Schnappschüsse von dir vor einem Spiegel, auf denen du deine Backen auseinander ziehst? Ein absolutes NoGo für einen ersten Kontakt. Das will doch keiner sehen. Schau dich einmal um, die meisten Bilder sind eher abschreckend, als antörnend. ;-)10. #DeinWegzumDate
Ihr habt Nachrichten ausgetauscht und es bahnt sich ein Treffen an. Super, ich gratuliere.
Dann mach die Verabredung dingfest und tauscht Nummern aus. So kann man nochmal kurz miteinander sprechen und bei einer eventuellen Verspätung auch Kontakt halten. Es gibt doch nichts Schlimmeres, als zu warten ;-)
Also sei bereit und nimm Kontakt auf, im Bett landen werdet ihr schließlich auch.
Und btw: Ein Faker wird dir wohl kaum seine Nummer geben - oder?11. #butterbeidiefische: Es wird ernst!
Nun liegt es an euch. Pünktlichkeit ist da oberstes Gebot. Wenn du ihn einlädst, dann steh auch dazu und öffne die Tür wenn er da ist. Ein Rückzieher ist jetzt mehr als unfair. Du kennst deine Community, getratscht wird überall und dein Nichterscheinen wird dir schnell als Fake angehängt.
Und wenn du dich schon im Vorfeld unwohl bei der Sache fühlst, dann triff dich an einem öffentlichen Platz oder in einem Café. Zusammen nach Hause gehen oder in einer dunklen Ecke verschwinden kann man dann immer noch ;-)12. Steh zu dir… und zu ihm…
Wenn du endlich deinen One-Night-Stand triffst und er dann doch nicht der Richtige ist, denk daran: Du bist nicht verpflichtet mit jemandem Sex zu haben. Ein einfaches „Tut mir leid, ich habe meine Meinung geändert“ reicht. Aber, wenn der Kerl deinen Erwartungen entspricht, genieße es und sei offen. Biete ihm ein Getränk an, rede ein bisschen bevor ihr eure Hosen herunterlasst und biete ihm eine Dusche an, nachdem ihr fertig seid. Vielleicht ist ja doch noch ein bisschen mehr drin…Mehr zum Thema: Alles zum Themenmonat: CruisingDating ohne Smartphone? Einfach war das nicht...Spontaner Sex: ja oder nein?

Blaeser56
Blaeser56 Der Beitag konnte nicht besser geschrieben sein. Währe nur schön wenn sich alle daran hielten. Der Beitag konnte nicht besser geschrieben sein. Währe nur schön wenn sich alle daran hielten.
Gefällt mir · 13.03.2015 17:39:37
Blaeser56
icon-wio Blaeser56 hat den Artikel kommentiert
  • 13.03.2015 17:00:45
  • Mann (62)
  • Dinslaken
  • kein Single
Das sind nicht 20 cm...

M, L, XL oder gar XXL - in vielen Profilen wird damit geworben. Doch was ist dran? Ist die Größe wirklich entscheidend für das nächste Date? Oder sind ein Facepic im Profil und ein ansprechender Proflitext ausschlaggebend? Möchtet ihr wirklich etwas über euren Gegenüber erfahren - oder reicht ein Mehr… Schwanzpic als DAS Argument für das nächste Date?
"An der Nase des Mannes, erkennt man seinen Johannes."
Uns Schwulen wird oft nachgesagt, dass wir oberflächlich und meist triebgesteuert sind. Ein Date ist einen willkommene Abwechslung und endet häufig mit einem One-Night-Stand. Vorurteil oder doch die Realität - Was ist dran?
Auf Gay.de bieten wir euch verschiedenen Wege miteinander in Kontakt zu treten. Ob übers Profil, beim flirten im Speed Dating, oder bei einem Interessenaustausch im Forum. Auch einem netten Chat steht nichts im Wege - und für die Direkten unter euch, geht das sogar per Cam2Cam. ;-)
Aber was meint ihr? Wie verhaltet ihr euch, wenn ihr auf der Suche nach einem Date seid? Welche Kriterien sind wichtig und wonach wählt ihr eurer nächstes Date?
Reicht ein netter Chat oder sind allein die Bilder ausschlaggebend? Und wenn, welche Bilder sind es? Ein Gesicht, ein Bodypic oder doch eher das Bild unterhalb der Gürtellinie?
Fragen über Fragen, verbunden mit ein wenig Neugier.
Und natürlich: Sendet ihr eure XX-Pics gleich mit oder ist das ein absolutes No-Go für euch?
Gerne möchte ich mir ein Bild davon machen, wie ihr mit anderen Usern in Kontakt tretet. Natürlich im Hinblick darauf, welche Funktionen wir für euch verbessern und (weiter-) entwickeln müssen.
Ich freu mich auf eure Antworten. Für alle, die gerne anonym ein Statement abgeben möchten, bin ich unter roney@gay.de erreichbar.
Liebe Grüße in die Runde,
euer Roney - Commnity Manager Gay.de

Blaeser56
Blaeser56 Ich brauche keine 20cm, mir reichen bis 17cm. Nur sollte er nicht mehr als 5cm durchmesser haben. Ich brauche keine 20cm, mir reichen bis 17cm. Nur sollte er nicht mehr als 5cm durchmesser haben.
Gefällt mir · 13.03.2015 17:00:45
Blaeser56
icon-wio Blaeser56 hat ein neues Foto hochgeladen
  • 01.02.2015 18:21:35
  • Mann (62)
  • Dinslaken
  • kein Single
  • Blaeser56
Blaeser56
icon-wio Blaeser56 hat ein neues Foto hochgeladen
  • 20.12.2014 14:14:21
  • Mann (62)
  • Dinslaken
  • kein Single
  • Blaeser56
Blaeser56
icon-wio Blaeser56 hat ein neues Foto hochgeladen
  • 06.10.2012 12:20:27
  • Mann (62)
  • Dinslaken
  • kein Single
  • Blaeser56